Retreatzentren

Kailash_IRC

Gegenwärtig gibt es drei internationale Retreatzentren, die ganzjährig Möglichkeiten für Gruppen- und Einzelretreats anbieten. Die Länge der Retreats können von ein oder zwei Wochen bis zu drei Monaten oder länger variieren. Einige gehen für noch länger ins Retreat. Gruppenretreats werden im Allgemeinen von qualifizierten Lehrern angeleitet; auch Einzelretreatern steht individuelle Anleitung zur Verfügung.

Das 1981 vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche gegründete Zentrum in Menorca wurde 2012 zu einem Internationalen Retreat Zentrum. Da der Ehrwürdige Geshe-la oft da war, ist es ein für Retreats sehr gesegneter Ort. Mitten auf der Insel gelegen und von einem wunderschönen Eichen- und Kiefernwald sowie wilden Olivenbäumen umgeben, ist das IRC Menorca ein idealer Ort für Gruppen- wie auch Einzelretreats.

Webseite Menorca IRC

Das Internationale Retreatzentrum Kailash im Wallis in der Schweiz ist ein bekanntes Meditationszentrum, wo jeder willkommen ist, um die friedvolle Umgebung zu genießen oder an den Programmen teilzunehmen, die das Jahr über angeboten werden. Ob du einen Tagesbesuch im Tempel machen willst, dir das Panorama ins Matter- und Saastal ansehen oder tiefgründige Kurse und Retreats besuchen willst: das Kailash IRC bietet dir eine freudvolle und sinnvolle Erfahrung. Kailash IRC ist ein außergewöhnlicher, idealer Ort zum Meditieren und für alle, die Erholung und Revitalisierung suchen.

Webseite Kailash IRC

Das Internationale Kadampa Retreat Zentrum Grand Canyon wurde 2017 vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche gegründet. In Nordarizona nur eine Stunde vom Grand Canyon entfernt gelegen, ist es der ideale Ort für Einzel-  wie auch Gruppenretreats. Das Zentrum beheimatet ebenfalls den fünften Kadampa Tempel für den Weltfrieden..

Webseite IKRC Grand Canyon