Eine unermüdliche Lehrerin

Während ihrem Besuch in Schweden zeigte Gen-la Dekyong, allgemeine spirituelle Leiterin der NKT-IKBU, eine wundervolles, inspirierendes Beispiel einer unermüdlichen modernen Kadampa Lehrerin, die all ihre Handlungen dem Wohl anderer widmet.

Nach der Eröffnungszeremonie am Freitag, einem Tageskurs und der Heruka Tag Puja am Samstag, hielt sie am Sonntag einen öffentlichen Vortrag in Stockholm mit dem Titel Meditation für jedermann.

Gen-la erklärte, dass Meditation ein Geist ist, der einsgerichtet auf einem tugendhaften Objekt ruht, und dessen Funktion es ist, den Geist friedvoll und ruhig zu machen.

Dann gab sie klare Anleitungen, wie wir während unseren täglichen Handlungen meditieren, indem wir unseren Geist auf tugendhafte Objekte wie Geduld, Liebe und Mitgefühl richten und selbstsüchtige Absichten ablehnen.

Wir lernten, dass die wirkliche Quelle von Glück innerer Friede ist.

Schau dir eine kurzes Video der Eröffnungszeremonie mit Gen-la an.

"Ein begeisterndes Wochenende, dass unsere Herzen berührte! Klare, praktische und bewegende Unterweisungen, wie wir Kontemplation und Meditation mit unserem modernen Leben kombinieren."

"So ein wunderschöner, strahlender und friedvoller Ort, der zeigt, was geschaffen werden kann mit Geshe-las Vision verbunden mit dem guten Herz der Sangha. Wir danken dir Gen-la und der Gemeinschaft für ein unvergessliches Wochenende."