Die Bedeutung des Versammelns

Der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche inaugurierte die jährlichen Internationalen Kadampa Festivals, um der internationalen Gemeinschaft die Möglichkeit zu geben, sich dreimal im Jahr zu versammeln. Er erklärte, dass diese Zusammenkünfte für das Wachstum und die Entwicklung der Internationalen Union des Kadampa Buddhismus wesentlich sind.

Vorbereitungen für den neuen Standort in Madrid

Gestern war ein Tag voller Segnungen, an dem die Schülerinnen und Schüler von Madrid mit großer Freude und Begeisterung zusammenkamen, um das neue Gebäude der KMC Madrid in La Sierra de Guadarrama zu reinigen und einzurichten. “Wir hoffen, dass wir dort bald Veranstaltungen abhalten können. Alle sind herzlich willkommen!

Kadam Dharma blüht in Colorado

Das KMC Colorado ist in ein neues Gebäude in der Slo-Hi Gegend von Denver umgezogen. Da so viele Menschen in der Gegend nach Unterweisungen und Meditationen suchen, sind sie aus ihren Räumlichkeiten in Cap Hill, die fast 20 Jahre lang bestanden, herausgewachsen.

Stille & Kunst in den Bergen

Kürzlich leitete die Zentrumslehrerin Gen Devi im IKRC Kailash IRC ein kraftvolles 10-tägiges Retreat über Mahamudra Tantra. Es folgte ein wunderbarer Wochenendkurs über buddhistische Kunst mit Beat und Yolanda.

Jeder ist in den Kadampa Zentren willkommen

Als Zeichen dafür, dass die Dinge wieder zur Normalität zurückkehren, organisieren die Kadampa Zentren auf der ganzen Welt besondere Veranstaltungen, um die Öffentlichkeit einzuladen, das Zentrum in einem informellen Rahmen zu besuchen, wie z.B. “Food for thought”, “Sunday Out” und “Open House”. Bei diesen Gelegenheiten haben die Menschen die Gelegenheit, das Zentrum zu besichtigen, eine Meditation zu versuchen und eine speziell zubereitete Mahlzeit oder einen Besuch im World Peace Café zu genießen. Hier zeigen wir einige wunderbare Fotos von vier Veranstaltungen in den Zentren in Europa.

Verweilen im Wahrheitskörper, dem glückseligen Reinen Land

Heute, am Tara Tag, während Hunderte von Kadampas auf der ganzen Welt 24 Stunden lang Tara Gebete durchführen, richten sich unsere Gedanken natürlich auf das Herbstfestival in zwei Wochen, wenn Gen-la Dekyong die Segnungsermächtigung von Buddha Tara erteilen und eine seltene und kostbare Praxis in Verbindung mit ihr lehren wird.