Vier Arten des Teilens mit der internationalen Familie

Ein wesentlicher Teil der Erfahrung des Internationalen Festivals ist die Gelegenheit, sich mit Tausenden von Gleichgesinnten aus aller Welt zu treffen und Geschichten, Erfahrungen und Einsichten auszutauschen. Dies ist eine wichtige Art und Weise, wie diese Festivals die Internationale Union des Kadampa Buddhismus lebendig und blühend für diese und zukünftige Generationen erhalten. Dank der modernen Technologie helfen uns diese Vorteile auch bei den Online-Festivals.

Schaue zu und lerne an der Video Wand

Neben den aussergewöhnlichen Unterweisungen und Meditationen, die beim Sommerfestival dargeboten werden, gibt es auf der Webseite des Festivals jeden Tag viele weitere interessante Angebote. In diesem Beitrag entdecken wir, was täglich auf der Videowand verfügbar ist.

Das Leben ist nur ein Traum

Gen Devi, Zentrumslehrerin am KMC Schweiz und am Kailash IKRC, die ursprünglich aus Schottland stammt, wurde eingeladen, am KMC Edinburgh einen online Tageskurs mit dem Titel “Life is but a dream (Das Leben ist nur ein Traum)” zu unterrichten, der bei den Menschen in Schottland sehr beliebt war.

Was ist innere Stärke?

Am vergangenen Wochenende veranstaltete das Heruka KMC in London einen speziellen online Wochenendkurs mit dem Titel Innere Stärke aufbauen, der von Gen-la Kelsang Khyenrab, dem ehemaligen allgemeinen spirituellen Leiter der NKT-IKBU, gehalten wurde. Es war ein außergewöhnliches Wochenende, an dem fast 300 Menschen teilnahmen und das die Herzen aller auf sehr tiefe Weise berührte. Wie wir auf den Fotos sehen können, die von den Teilnehmern von zu Hause aus eingereicht wurden, war es sowohl ein freudiges als auch bedeutungsvolles Ereignis.

Sieh die Freude in ihren Gesichtern

Obwohl viele Zentren vorübergehend geschlossen sind und Tausende von Kadampas im Lockdown sind, begegnen immer mehr Menschen dem Kadam Dharma, da er direkt in ihre Häuser strömt. Sie profitieren direkt von einer mitfühlenden Antwort, die aus der unvorstellbaren Güte im Herzen des Ehrwürdigen spirituellen Meisters entstanden ist.

Mach dir ein Bild unseres Lebens

In seinem Buch Ozean des Nektars sagt der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche: Um uns zu helfen, das Leiden anderer zu kontemplieren, führt Chandrakirti die Analogie des Mechanismus eines Brunnens ein. Die Not der Lebewesen in Samsara hat in sechs Punkten Ähnlichkeit mit dem Mechanismus eines Brunnens:

Wo möchtest du sein diesen Sommer?

Genieße eine bedeutungsvolle und unvergessliche Zeit, mit vollem Zugang zu den exquisiten Gärten und anderen Einrichtungen wie dem Pool, dem Weltfriedenscafé, dem Geschäft, köstlichen vegetarischen Mahlzeiten und natürlich unserem wunderschönen Kadampa Tempel mit atemberaubenden Statuen.