DAS REINE LAND ERREICHEN

Der Regen hat die Stimmung derjenigen, die das Glück hatten, an diesem Wochenende im Manjushri KMC zu sein, nicht getrübt.

Alle Anwesenden waren sehr berührt von Gen-las herzlichen Unterweisungen über den Yoga der Unvorstellbarkeit und tief versunken in den Meditationen geleitet von Gen Tharpa.

Und zwischen den Sitzungen scharten sich überall Menschen beim Tee zusammen, um über die Praxis zu diskutieren und ihr Verständnis zu vertiefen. Es war wie ein Mini-Festival.

 

SICH BEMÜHEN UND SEGNUNGEN EMPFANGEN

In ihrer letzten Unterweisung am Sonntag erklärte Gen-la die Bedeutung der Ermutigung des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche, die fünf Kräfte anzuwenden.

Der ehewürdige Geshe-la versichert uns, dass die Praktizierenden das Reine Land von Keajra mit diesem menschlichen Körper erreichen werden, indem sie sich mit den vorbereitenden Übungen und der tatsächlichen Praxis dieses ungewöhnlichen Yoga vertraut machen und sich kontinuierlich bemühen, die kraftvollen Segnungen von Heruka und Vajrayogini zu empfangen.

 

RETREAT

Die Veranstaltung dauert bis Dienstagmittag und wird von über 100 Teilnehmern besucht.

 

MANJUSHRI ERMÄCHTIGUNG IM MÄRZ

Der nächste Wochenendkurs mit Gen-la in Manjushri KMC findet vom 1. bis 3. März statt. Dort wird sie Manjushri Ermächtigung gewähren und Unterweisungen darüber gegeben, wie wir die Dunkelheit unseres Geistes vertreben können. Weitere Informationen und Buchungen finden Sie unter – https://manjushri.org/gsd-courses.