Die Entdeckung eines friedvollen Refugiums in Portugal

Die inspirierende Kraft des Befreienden Gebetes mit Gen-la Kunsang

An diesem Wochenende genossen die Menschen in Portugal sowohl im Kadampa Tempel für den Weltfrieden in Sintra als auch online ein wundervolles Wochenende, an dem Gen-la Kelsang Kunsang Unterweisungen über das Befreiende Gebet gab und Gen Kelsang Rigden, der Zentrumslehrer, die Mediationen leitete.

Gen-la Kunsang steaming the teaching from KMC Edinburgh, where she is the Resident Teacher
Gen-la Kunsang steaming the teaching from KMC Edinburgh, where she is the Resident Teacher

"Gebete können sehr kraftvoll sein, wenn wir wissen, wie man sie gut einsetzt. In diesem speziellen Kurs erhielten wir, aus dem Herzen von Gen-la Kunsang, die Übertragung und den Kommentar zum Befreienden Gebet.

Dieses kurze Gebet, das vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche verfasst wurde, enthält die Essenz der Unterweisungen Buddhas und wird von Tausenden von Kadampa Praktizierenden auf der ganzen Welt als Inspirationsquelle für ihre Meditationen und Praktiken verwendet.

Danke, Gen-la, für ein wunderbares, inspirierendes Wochenende."

Wie ich von diesem Kurs inspiriert wurde

"Es ist eine Freude, wenn man uns die Magie des Dharma spüren lässt!"
Manuel Alface

"Normalerweise denken wir, dass Dharma garantiert ist und dass wir ihn immer zur Verfügung haben werden. Aber die Dinge sind nicht ganz so. Ich bin seit 20 Jahren ein Kadampa Buddhist, und dies ist das erste Mal, dass ich einen Kommentar zu diesem kostbaren Befreienden Gebet erhalten habe. Und wie glücklich ich mich fühlte, diese Unterweisung von Gen-la Kunsang zu erhalten!"
Kadam Antonio

"Welch großes Glück und welch große Freude, diese kostbaren Unterweisungen und die Segnungen dieses schönen und so kraftvollen Gebetes zu erhalten! Aus der Tiefe meines Herzens: Danke, Gen-la Kunsang!"
Marie

"Es war eine wahre Freude, diesen besonderen Kurs zu begleiten. Damit ein Ereignis von internationalem Charakter stattfinden kann, müssen viele Menschen beteiligt sein. Bei diesem sehr gesegneten Sonderkurs kamen alle technischen Bedingungen perfekt zusammen und das ganze Team war sehr harmonisch.

Dann floss der Zauber des Dharma aus den Herzen unserer lieben Lehrer und erfreute die unseren. Ein besonderes Wunder war es, die immense Reinheit hinter den Kulissen und den ungestörten Geist des Vertrauens von Gen-la Kunsang zu spüren, der für uns alle ansteckend ist.
Mögen die Unterweisungen Buddhas bald auch Auge in Auge weitergegeben werden und das Lächeln aller unseren kostbaren Tempel erhellen.
Ana Filipa

"Als ich Gen-la Kunsang zuhörte, hatten viele der Dinge, die ich zu wissen glaubte, eine besondere Bedeutung und berührten mein Herz tiefer."
Gen Kelsang Rigden