Alle willkommen

Der moderne Kadampa Buddhismus ist eine besondere Präsentation der Lehren Buddhas für die moderne Welt.
Er steht allen offen, ob Buddhist oder nicht, unbesehen von Nationalität, Alter oder Geschlecht.

Letzte News

Besondere Segnungen, besondere Widmung

Dieses Wochenende nahmen über 600 Personen Teil am Online-Wochenendkurs über Zuflucht im Manjushri Kadampa Meditationszentrum mit Gen-la Dekyong, der Allgemeinen Spirituellen Leiterin der NKT-IKBU. Am Samstag leitete Gen-la im Kadampa-Tempel für den Weltfrieden eine zutiefst inspirierende und von Herzen kommende Mahayana-Zufluchtszeremonie, welche durch die Tatsache, dass hunderte von Personen in der ganzen Welt gemeinsam diese besonderen Segnungen der Zuflucht erhielten und aufrichtige Widmungen für das Welt aller Wesen machten, noch kraftvoller wurde.

Was spielt sich ab?

internationale Kurse

Die besonderen Segnungen des Herbstfestivals 2019

Lokale, regionale und internationale Meditationskurse und Retreats

Gründer, Unterweisungen und Übungen des modernen Kadampa Buddhismus

Tempel, Meditationszentren, Stadttempel und Retreatzentren weltweit

Tägliches Angebot

In den Sutras sagt Buddha:

Wenn du nur Bemühen hast, hast du alle Dharmas,

Aber wenn du nur Faulheit hast, hast du nichts.

Eine Person, die kein großes Wissen über Dharma hat, aber sich dennoch stetig bemüht, wird nach und nach alle tugendhaften Eigenschaften erlangen. Eine Person dagegen, die viel weiß und nur einen Fehler hat - Faulheit - wird nicht in der Lage sein, ihre guten Eigenschaften zu entfalten und   Dharma-Erfahrungen zu machen.

Venerable Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche,
Wie wir den Geist verstehen

GRATIS Bücher über Modernen Buddhismus

Kadampa Buddhismus weltweit