Liebende Güte in Washington feiern

Nordwest Dharmafeier 2021

Mehr als 75 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Pazifischen Nordwesten versammelten sich am vergangenen Wochenende zu einer magischen Dharmafeier im KMC Washington. In diesem Jahr gewährte Gen Kelsang Rigpa, der nationale spirituelle Leiter der westlichen USA und Zentrumslehrer des KMC Los Angeles, die Segnungsermächtigung Buddha Maitreyas und lehrte die Teilnehmer/innen sowohl persönlich als auch online über die liebende Güte.

Die Einführung gab Gen Kelsang Rinzin, Zentrumslehrer am KMC Washington und KBC Tushita, und die Meditationen wurden von Kadam Heather, Zentrumslehrerin am Mahasiddha KBC in Portland, Oregon, geleitet.

"Eine glückliche Gruppe von Menschen in Washington, Oregon, Hawaii und darüber hinaus hat die Segnungsermächtigung von Buddha Maitreya erhalten. Menschen, die sich aktiv in liebender Güte schulen, sind genau das, was unsere Welt braucht. Danke, Gen Rigpa! Danke, Gen Rinzin, danke, Kadam Heather.

Ein solch inspirierender frischer Wind wird die Bemühungen um die spirituellen Entwicklungen im Nordwesten sicherlich beflügeln."

Worte der Dankbarkeit

Dank der Güte unseres spirituellen Meisters, dem Ehrwürdigen Gesha-la, der Bemühungen unserer kostbaren Lehrer und unserer wunderbaren spirituellen Gemeinschaft hatten wir das Glück, ein Wochenende voller Liebe und Segnungen von Buddha Maitreya zu erleben. Ich hatte das Glück, von Übersee aus an dieser Feier teilzunehmen und mit Buddha Maitreya im Herzen Zeit im Reinen Land Tushita zu verbringen. Vielen Dank für dieses wunderbare Ereignis.

-Selma

Wie immer war Gen Rigpa sehr inspirierend. Ich habe die Ermächtigung und die Unterweisungen sehr genossen. Ich habe das Gefühl, dass wir alle, sowohl online als auch vor Ort, näher zusammengerückt sind, zusammen mit allen anderen Wesen. Wir alle streben nach Erleuchtung, die wir mit der Welt teilen können. Danke, dass ihr uns diese Gelegenheit zur Erweiterung gegeben habt. 🙏

-Martha