Kadampa Art Studio Ausbildung

Eine kostbare Gelegenheit

Ein spezielles Schulungsprogramm für zukünftige Tempel und Kunstprojekte

Die Neue Kadampa Tradition - Internationale Vereinigung des Kadampa Buddhismus baut international viele Tempel und Kadampa Meditationszentren auf.

Deshalb wird das Kadampa Art Studio eine sechsmonatige Ausbildung zur Statuenherstellung offerieren, um den Kadampas, die an diesen vielversprechenden Projekten mitarbeiten wollen, eine Grundlage an Erfahrung zu vermitteln.

Für weitere Informationen und Bewerbungen sende eine E-Mail: kas_volunteering@kadampa.org

Module

Schulungen werden in folgenden Bereichen durchgeführt

KAS

Formenbau & 3D-Design

NKT19193

Giessen

KASaugust-18602

Fertigstellen

ART-FOR-MALAGA-9

Sprühen

gildingmalaga-1

Vergolden

69810885_2469903833030155_7094544734651154432_n

Statuen füllen

ART-FOR-MALAGA-1

Verpackung & Handhabung

0002ArtWorkshopIMG_20180729_224906

Gesundheit & Sicherheit

Wer sollte diesen Kurs besuchen?

Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die Fähigkeiten im Zusammenhang mit der Statuenherstellung für internationale Kadampa Tempel/Zentren-Projekte erlernen wollen. 

Der Kurs soll umfassend sein und wird auf die Eignung der Bewerber/innen zugeschnitten. Der Schwerpunkt liegt auf dem Aufbau einer Wissensgrundlage durch Theorie und Praxis, während die Schüler/innen an laufenden Projekten arbeiten. Die Teilnehmer werden die Abteilungen wechseln, um Erfahrungen in verschiedenen Bereichen zu sammeln.

Bitte beachte, dass der Kurs keine Freihandmalerei beinhaltet, da es sich hierbei um eine sehr spezielle Arbeit handelt.

Diejenigen, die Interesse haben, müssen keinen künstlerischen Hintergrund haben. Am besten eignen sich folgende Fähigkeiten: ein gutes Auge für Details, die Fähigkeit, mit den Händen zu arbeiten und eine praktische Arbeitsweise. 

Nach diesem Kurs wird von den Bewerbern erwartet, dass sie ihre Schulung fortsetzen, indem sie an NKT-Projekten mitarbeiten, möglicherweise reisen und sich an Projektorten aufhalten oder im Studio arbeiten. 

Zulassung

Die Bewerber füllen ein Online Bewerbungsformular aus, legen Referenzen vor und nehmen an einem Online Interview teil. Die Bereitschaft, nach dem Kurs an Projekten mitzuarbeiten, ist Teil der Auswahlkriterien. Je nach Staatsangehörigkeit können Reisebeschränkungen gelten.

Programmierung

Der Kurs wird nach den Anreisedaten der Teilnehmer und der Verfügbarkeit von Objekten für die Schulung organisiert. Es ist wahrscheinlich, dass die Teilnehmer während des Kurses einige Spezialgebiete entwickeln, die im Programm berücksichtigt werden.

Alle Teilnehmer erhalten eine gewisse Grundschulung in jedem Bereich. Es besteht jedoch die Möglichkeit, bestimmte Module (z. B. Sprühen) abzubrechen, wenn sie sich als unpraktisch erweisen.

PRAKTISCHE ANORDNUNGEN

Du bekommst eine Unterkunft im Schlafsaal, Mahlzeiten und Zugang zu den Kursen des allgemeinen Programms im Manjushri. Die Reisekosten sind nicht enthalten.

ASSESSMENT

Evaluierungen werden während des Kurses von den Ausbildern mit theoretischen und praktischen Überprüfungen durchgeführt.

Standort

Manjushri Kadampa Meditation Centre, Ulverston LA12 9QQ, United Kingdom

DATEN

Wir bitten dich, uns dein bevorzugtes Ankunftsdatum mitzuteilen (zwischen Oktober und Dezember 2021), damit wir es berücksichtigen können. Der Kurs dauert 6 Monate ab deiner Ankunft.

Manjushri-KMC-Temple-1-e1495392510302

KURSINHALT

Formenbau & 3D-Design

*vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Trainer

  • Computerdesign
  • 3D-Druck
  • Produktion von Originalen
  • Formenbau
  • Tonarbeiten
  • Verwendung von Jesmonite
  • Silikon verwenden

Gießen

  • Produktwissen
  • Maschinen- und Werkzeugkenntnisse
  • Formvorbereitung
  • Casting Methoden
  • Entformung

Ferigstellen

  • Oberflächenvorbereitung
  • Substratkenntnisse
  • Tools
  • Schleifen/Keying
  • Fehlererkennung und Reparaturarbeiten
  • Zusammenbau der Statuen
  • Skulpturreparaturen

Sprühen

  • Einrichten
  • Oberflächenreinigung und Abdecken
  • Farbkenntnisse
  • Kenntnisse über Sprühgeräte
  • Sprühtechniken
  • Sprühgröße

Vergolden

  • Handhabung und Schneiden des Goldes
  • Größe
  • Vergoldung eines Objekts
  • Qualitätskontrolle, einschließlich des "Verwerfens" eines Objekts
  • Lagerung des Goldes und der Vergoldungsausrüstung

Statuen füllen

  • Vorbereitung der Statue
  • Schulung in den Anweisungen gemäß dem 'Statuenfüllheft'
  • Mantra rollen
  • Zentralkanal
  • Statue Handhabung
  • Hut und Siegelstatue

Verpackung & Handhabung

  • Boxenbau
  • Kenntnisse über Materialien
  • Handhabung von Statuen

Gesundheit & Sicherheit

  • Tätigkeitsspezifische Gesundheit und Sicherheit

KONTAKT