banner-heruka-vajrayoguini

Tag 14 ~ von Unterweisungen zum Retreat

Danke Gen-la

Gestern gingen Gen-la Jampas Belehrungen mit zwei außergewöhnlichen Belehrungen über das Heruka Körpermandala zu Ende. Die Unterweisungen waren zwar sehr tiefgründig, wurden aber auf eine so praktische Art und Weise präsentiert, dass sich jeder ermächtigt und begierig darauf fühlte, sich auf die Praxis einzulassen. Obwohl sie kurz waren, waren Gen-la's Belehrungen gekonnt gestaltet und umfassend und beinhalteten sogar die Sechs Sitzungen Guru Yoga Praxis.

Diejenigen von uns, die bereits das Höchste Yoga Tantra praktizieren, fühlten sich erfrischt und erneuert und sehr ermutigt, unsere Praxis mit neuem Enthusiasmus fortzusetzen. Und diejenigen, die diesen erhabenen Praktiken zum ersten Mal begegneten, wurden mit einem Gefühl der Aufregung und stillen Zuversicht zurückgelassen, dass sie etwas sehr Kostbares geschenkt bekommen hatten, das sie für den Rest ihres Lebens genießen können. Etwas, das sie nun im Retreat ein wenig tiefer erforschen würden.

Danke, Gen-la, aus der Tiefe unserer Herzen.

Doch als sich diese Tür schloss, öffnete sich eine andere, denn am Abend war Gen Rabten auf dem Thron und begann ein 13-Sitzungs-Retreat über Das Yoga von Buddha Heruka. Eine Chance, diese kostbaren Lehren mit einem qualifizierten Führer wirklich in die Praxis umzusetzen.

Was für ein Festmahl der Freude ist dieses Festival!

Festival Podcast

Why we need to bless our channels and drops

Gen-la Jampa
Gen-la Jampa
Why we need to bless our channels and drops
/

The purpose of Heruka body mandala practice

Überlegungen zu den abschließenden Unterweisungen

"Gestern schloss Genla Jampa seine Unterweisungen mit der besten Nachricht für alle - Wir können sofort mit dem Üben beginnen! Er erzählte uns, wie der erhabene Guru-Yoga unseres spirituellen Meisters und seine speziellen Körpermandala Anleitungen perfekt für moderne Kadampas sind. Mit Glauben und Anstrengung können wir alle Praktizierende des Yoga von Buddha Heruka werden.

Er gab uns eine willkommene Erinnerung an die tiefe Bedeutung von zwei Worten, die wir jeden Tag rezitieren - 'reifen' und 'befreien', gefolgt von einer sehr klaren und luziden Erklärung der Vereinigung von Erscheinung und Leerheit.

Und er gab uns das Vertrauen, dass dieses heilige Objekt, die eigentliche Essenz der Ganden Oral Lineage, in diesem Leben verwirklicht werden kann.

Zum Schluss las er eine wunderschöne Widmung, die für uns alle sprach und all unsere Herzen berührte, und gemeinsam beteten wir auf der ganzen Welt für das lange Leben unseres kostbaren spirituellen Meisters und das endlose Aufblühen seiner Aktivitäten.

Danke Gen-la für diese kostbaren Unterweisungen, und vor allem danke Ehrwürdiger Geshe-la, dass du diese unvergleichlichen Unterweisungen in unserem Leben erscheinen lässt.

Wie Genla sagte: "Es gibt keine größere Güte, kein größeres Glück."

videos

Auszug aus einer Unterweisung

Befreiung von subtiler fehlerhafter Erscheinung

Feature Video

Große Fortschritte beim Tempel in Málaga

Zentrumsvideo

KMC Ft Lauderdale

internationale Gemeinschaft

Die internationale Kadampa Familie online

Danke an alle für die wunderbaren Videos, Fotos und Geschichten für dieses Festival. Weit mehr als wir gerecht werden konnten! Einsendeschluss ist Donnerstag, der 12. August, um 18.00 Uhr britischer Zeit. Bitte schickt eine E-Mail an share@kadampafestivals.org

Foto-Geschichten

Kaori, USA

kaori

Ich fühle mich gesegnet, dass ich die Höchste Yoga Tantra Ermächtigung in Herukas Mandala im IKRC Grand Canyon erhalten habe.

Liesel, Peru

IMG_20210811_121837598_HDR

Die Inspiration, danach zu streben, den heiligen Kadam Dharma zu praktizieren, durch unseren kostbaren spirituellen Meister, ist sehr motivierend.
Danke, danke tausendmal für die wunderbaren Lehren 🙏🙏🙏🙏🙏.

Jude, USA

WhatsApp Image 2021-08-09 at 22.51.17

Ich bin eine Anfängerin und dies ist mein erstes Festival und diese Einweihungen. Manchmal fühle ich mich sehr glückselig und manchmal bin ich müde. Und alles in allem bin ich sehr glücklich mit meiner Erfahrung hier und kann es nur empfehlen!

Festival Snapshots

Schnappschüsse von der Tempelanlage in Málaga

Bleibe auf dem Laufenden über das Málaga Tempel Projekt auf der Templewatch Seite.

Internationales Familienalbum

Einsichten

MITGETEILT

Benutze die Schaltflächen am unteren Rand oder streiche sie für mehr

Eine seltene Gelegenheit genießen

Wir hatten 9 Höchste Yoga Tantra Neulinge hier in Shanghai und 7 Second-Timers, die diese seltene Gelegenheit genossen, die Vajrayogini Ermächtigung und die freudige Übertragung des 3-OM Mantras zu erhalten.

Die Unterweisungen waren extrem beruhigend und, für eine so erhabene Praxis, leicht anzuwenden. Wir waren während des gesamten Prozesses unglaublich zuversichtlich. Wir haben es einfach genossen!

Natürlich verstehen wir, dass wir nach den Ermächtigungen zu den vier großen Flüssen des Samsara zurückkehren müssen, aber unser Geist ist leichter, nachdem wir von den geschickten, transformierenden Kräften der Lehrer genährt wurden. Es ist, als ob wir eine bewährte Reset-Therapie für die Probleme da draußen erhalten haben.

ALICIA CHINA

(siehe das nächste INSIGHT für mehr von Alicia)

Eine andere Art des Seins

Wir schafften es, aus unseren schläfrigen Gemütern herauszukommen und uns gegenseitig zu ermutigen, uns nicht mehr damit zufrieden zu geben, nur den groben Verstand zu benutzen, um mit den täglichen Problemen umzugehen.

Wir erinnerten uns gegenseitig daran, unseren Geist der großen Glückseligkeit zu aktivieren, um gegen das alte lächerliche Selbst zu kämpfen.

Obwohl wir uns nur über das Selbst des anderen lustig gemacht haben, schätze ich, dass wir durch all diese aufeinander prallenden Funken der Logik Fortschritte machen, nicht ohne glückliche Überraschungen, um unsere neue Perspektive, neue Kommunikation und neue Weltsicht mit neuem Wertesystem zu sehen.

Offensichtlich erweitert sich unser Geist, während unsere weltlichen Probleme durch unsere mutige Selbstumkehr schrumpfen. Wir experimentieren mit einer anderen Art des SEINS, obwohl wir die weltliche Art des TUNs vorerst noch nicht vermeiden können. Zumindest lernen wir, wann immer wir hier sind, innezuhalten und diese Art des SEINS zu probieren.

Wie Gen-la Khyenrab während der Q&A sagte, sollten wir nicht zu viel in Bezug auf die Fortschrittsgeschwindigkeit oder greifbare Ergebnisse erwarten, es genügt, die freudige Absicht für kontinuierliche Bemühungen in diese Richtung zu haben.

Die Lehrer waren so freundlich zu uns und haben darauf geachtet, alle Schlaglöcher auf unserem Weg zur Erleuchtung zu füllen. Wir haben keinen Grund, irgendwelche Umwege zu machen. Schließlich können wir bei jedem Festival so viele kluge Schüler sehen, die den Weg nicht so weit vor uns gehen, was uns wertvollen Mut und Zuversicht gibt.

Auch wenn wir hier in Shanghai nur wenige sind, haben wir Vertrauen in den richtigen Weg und die sichere Richtung, die wir einschlagen. Wir sind gegenseitig unsere Dharma Beschützer.

ALICIA, CHINA

ICON SUMMER FESTIVAL HERUKA VAJRAYOGUINI