Spring 2020 Temple banner - only use this one as it is translated

Tag 6 ~ allen Lebewesen helfen

Geshela_Smiling Temple
Gen Rabten-13
Gen-la Khyenrab-35
4-1

Mit den letzten zwei Retreatsitzungen heute mit Gen Losang endet das online Frühlingsfestival 2020.
Jetzt ist die Zeit für uns, diese kostbaren Unterweisungen von unserem Herzen in den Alltag zu nehmen, um anderen zu helfen.

festival podcast

The Story of Asanga

The Story of Asanga
Gen-la Khyenrab

 
 
00:00 /
 
1X
 

Inspiration for our own spiritual path

Hast du den Festival Shop schon besucht? Er wird bis zum 3. Juni geöffnet sein. Eintritt hier

eine unvergessliche Reise

Widmung

Indem er sich aufrichtig auf seinen spirituellen Meister verließ, hat uns Gen-la Khyenrab diese Woche auf eine außergewöhnliche Reise geführt, auf der er alle wesentlichen Stufen des Pfades zur Erleuchtung auf eine Weise enthüllt hat, die wir leicht in unser tägliches Leben integrieren können.

Ich danke dir, Gen-la Khyenrab, für dein großes Geschick und deine Güte. Und ich danke euch, Gen Rabten und Gen Losang, dass ihr uns geholfen habt, diese wertvollen Lehren zu Herzen zu nehmen.

Aber am allermeisten danke ich dir, Ehrwürdiger Geshe-la, dass du diesen heiligen Dharma in unsere unruhige Welt gebracht und all dies möglich gemacht hast.

Verbunden

Die internationale Kadampa Familie online

Vielen Dank für all eure wunderbaren Beiträge zu den Festivaltagebüchern. Leider haben wir so viele erhalten, dass wir sie nicht alle veröffentlichen konnten, aber jeder Beitrag wurde mit Dankbarkeit und Wertschätzung aufgenommen.
Wir freuen uns darauf, beim Sommerfestival 2020 wieder von euch zu hören.

Gen Chogyan, Kanada

Andrew, UK

Fabiana, Braslilien

4-1

Ich danke dir, Geshe-la, für all deine Güte, uns eine weitere Gelegenheit zu bieten, wertvolle Unterweisungen zu erhalten. Tag der Einweihung.

Bruno, Braslilien

4-1-3

Dieses Festival ist wunderbar für mich. Ich habe das Gefühl, dass es ein wesentlicher Schritt auf meinem spirituellen Weg ist (wie ich es bei allen vorherigen gefühlt habe).

Vielen Dank, dass ihr uns diese Gelegenheit bietet, auch in der ungewöhnlichen Situation, in der wir uns befinden.

Mögen wir schnell in der Lage sein, die Güte unseres Gurus zurückzuzahlen.

Toñi,, Spanien

4-4-2

Durch die Meditation habe ich ein großes Gefühl der Befreiung und großen Frieden erfahren, denn wenn ich einmal alles loslasse, schafft mein Geist das, was bleibt, einen großen und heiteren Raum.

Fion, Hong Kong

4-3

Dies ist das erste Mal, dass ich am Frühlingsfestival teilnehmen kann. Ich bin sehr, sehr dankbar. Ich hätte nie gedacht, dass ich in dieser ungewöhnlichen Zeit die Gelegenheit haben würde, am Frühlingsfestival online teilzunehmen.

Die Unterweisen von Gen-la Khyenrab und Gen Rabten geben mir viel Frieden, Glück und Segnungen. Vielen Dank an die Sangha aus Hongkong, die die chinesischen Bildunterschriften und die kantonesische Stimme für diejenigen von uns vorbereitet haben, die kein Englisch verstehen. Ich bin sehr gerührt! Vielen Dank auch an alle Sangha, die so hart gearbeitet haben, um dieses wunderbare Ereignis zu ermöglichen.

Dank an alle

4-1-2

Wir genießen das Retreat und sind so dankbar für all die technischen Fähigkeiten von euch allen dort! Es war so einfach, dieses Festival online durchzuführen. Es war großartig, die Unterweisungen mit dem Shop und den Festivaltagebüchern an einem Ort zu haben.

Die Website ist sehr einfach zu benutzen. Wir sind in den USA, also nehmen wir die Kurse nach der britischen Zeit, aber sobald wir die Seite aktualisieren, sind alle Kurse dort hervorgehoben und leicht zugänglich.

Ihr alle habt die erstaunlich reibungslose Arbeit geleistet, dieses Festival zu uns zu bringen. Wir schätzen alles, was ihr tut! Es war auch ein Segen, dies zu Hause zu tun, denn unsere Haustiere hören alles, und unsere Familie, die normalerweise kein Interesse daran hat, taucht in die Unterweisungen ein und empfängt die Segnungen. Wie wunderbar! Sie lernen über äußere und innere Probleme, und das hilft ihnen. Hier ist unser Bild von Robin und mir nach der letzten Unterweisung des Festivals gestern. Wir bedanken uns, es hat uns sehr gefallen!

Unsere Tochter Ruby wollte nicht auf das Bild kommen, aber sie vermisst alle ihre Kadampa Kinder! Für sie ist dies das Einzige, was ihr fehlt, ihre Verbindung zu ihnen und das lustige Spielzelt und die Zaubershow! Aber sie ist in der Lage, zu Hause zu sein und mit ihren gewohnten Spielsachen zu spielen, und das hilft ihr.

Nochmals vielen Dank! Vielen Dank, Geshe-la, für all deine hervorragenden Taten

Chandra, Robin und Rubin
Sacramento, CA

Einsichten

mitgeteilt

Verwende die Buttons unten oder streiche für weitere Informationen

EIN GESCHMACK REINER FREUDE Energisiert durch Gen-la Khyenrabs makellose Präsentation des Kadampa Pfades des Mitgefühls, ging ich mit einem von Optimismus und Zuversicht erfüllten Geist in die erste Retreat Sitzung. Dort, indem ich mir erlaubte, mich in der Sicherheit von Guru Vajrapanis Schutz eingekapselt zu fühlen, konnte ich meine weltlichen Sorgen loslassen und einfach Gen Losangs Führung folgen - ruhig, präzise und fest. Wir wurden mit völliger Leichtigkeit zu der klaren Schlussfolgerung geführt, über die wir meditieren sollten - wir selbst als eins mit der spirituellen Kraft Vajrapanis, unser Geist als sein Geist großen Mitgefühls. Natürlich versuchen wir einfach unser Bestes, und während ich es versuchte, bemerkte ich, wie sich eine gewisse Spannung in meinen Geist einschlich. Meine Konzentration war zu angespannt. Entspannen, sagte ich mir. Entspanne dich, lass die Methode einfach ihre Arbeit tun. Vertraue der Methode. Habe Vertrauen. Dann findest du dich selbst wieder in diesen reinen inneren Raum zurückgleiten. Nur du, Vajrapani in deinem Herzen und Stille. du findest dich beim Baden wieder, wie du in deine Meditation eintauchst. Genieße - ich wage zu sagen, sdch zu verwöhnen - kraftvolle, kostbare Momente, die du in diesem Moment spürst, die dich zum Besseren verändern und die dich hoffentlich, wie Gen Losang sagte, für immer verändern. Ein Geschmack von reiner Freude, der noch lange nach dem Retreat anhalten wird. Danke, Geshe-la, für diese seltene und wunderbare Gelegenheit. Jeff, UK
TANTOS ENSINAMENTOS CLAROS E LÓGICOS, TANTAS BÊNÇÃOS Mein Name ist Liria, ich komme aus Santos, SP, Brasilien. Wie viele andere bin ich in sozialer Isolation. Ich lebe allein, und seit die Regierung die Isolation verfügt hat, arbeite ich im Homeoffice. Ich bin Freiwillige und Studentin am Lamrim Kadampa Buddhist Centre und wir führen die Aktivitäten auch aus der Ferne durch. Letztes Jahr hatte ich die Gelegenheit, zum Arizona Festival zu gehen. Es war eine sehr inspirierende Erfahrung. Als ich vom Frühlingsfestival hörte, war ich sehr glücklich. Ich würde das Manjushri KMC gerne besuchen, ich hoffe, dass ich eines Tages dieses Glück haben werde, aber das Gute an der online Veranstaltung ist, dass ich mich zu Hause mehr konzentrieren konnte, denn hier sind nur ich und die lieben Meister (und die Buddhas!). Ich möchte dem Ehrwürdigen Gueshe La, unserem heiligen spirituellen Meister, und allen Lehrern und Freiwilligen, die dieses wunderbare Festival ermöglicht haben, meinen Dank aussprechen. So viele klare und logische Unterweisen, so viele Segnungen... Vielen Dank, vielen Dank, vielen Dank! Liria, Brasil
VERSTÄRKUNG UNSERER VERBINDUNG ZU GESHE-LA Die Teilnahme an diesem Frühlingsfestival 2020 hat es uns ermöglicht, unsere Verbindung mit Geshe-la als unserem spirituellen Meister durch seine direkten Botschaften und Ratschläge zu vertiefen, die uns dazu inspirieren, den Dharma noch mehr anzunehmen, als die ultimative Lösung für unsere Probleme und Sorgen. Die Möglichkeit, dieses Festival aus der Ferne zu besuchen, im Zusammenhang mit der Gesundheitssituation, die wir weltweit erleben, hat es Tausenden von Menschen aus der ganzen Welt ermöglicht, zusammenzukommen, um unseren Geist auf die Lehren Buddhas durch die Hand großer Meister der Tradition zu konzentrieren. Für mich ist dies zweifellos ein Beweis für das große Mitgefühl und die Güte Geshe-las, der uns einlädt, die Weisheit des Dharma zu praktizieren, insbesondere in einer Situation von weltweiter Bedeutung, was die Notwendigkeit noch deutlicher macht, unsere Unwissenheit abzulegen, mit Entschlossenheit und Geduld auf unserem spirituellen Weg zum Wohle von uns selbst und anderen fühlenden Wesen voranzuschreiten. Michelle, Chile
EIN WERTVOLLES UND UNVERGESSLICHES GESCHENK In diesen seltsamen Zeiten an diesem Festival teilnehmen zu können, lehrt mich, wie Dharma die Wahrheit ist, und in diesem Zusammenhang die Segnungen von Buddha Vajrapani empfangen zu können, den unmissverständliche Dharma unseres Gurus hören zu können und vom Beispiel der Lehrer und Freunde der Sangha inspiriert zu werden, macht diese Gelegenheit zu einem wertvollen und unvergesslichen Geschenk. Die Tatsache, dass sie online übertragen wird, macht sie einzigartig und ermöglicht Menschen aus der ganzen Welt die Teilnahme. Wissend, dass wir mit einer internationalen Sangha vereint sind, und dass uns alle, egal woher wir kommen oder wie unsere Lebensgeschichte aussieht, der gemeinsame Wunsch eint, unseren Geist zu kontrollieren und anderen nach besten Kräften zu nützen. Sehr dankbar dem Ehrwürdigen Geshe-la, dass er uns den kostbaren Dharma gegeben hat, und uns allen, dass wir dieses Festival organisiert haben und dass er uns gezeigt hat, wie der Dharma unter widrigen Umständen blüht und stärker wird. Gen Rinchung, Argentina
Heard-Vajrapani-with-slings