Weisheitsschutz online

Kürzlich nahmen mehr als 200 Leute aus ganz Deutschland, Holland und Österreich online an der deutschen Dharmafeier teil.

Gen Ananda, nationaler spiritueller Leiter für Deutschland, gewährte die Segnungsermächtigung von Weisheitsbuddha Manjushri und gab praktische und tiefgründige Anleitungen zu den vier Siegeln.

"Wir lernten, wie wir Dinge loslassen können die uns belasten und schliesslich den tiefsten inneren Frieden von Nirvana erlangen können. Dies, das wirkliche Ziel unserer Suche nach Glück, werden wir durch die Praxis des "grossen Siegels", Meditation über Leerheit, finden und dadurch alle unsere eigenen und Wünsche und die der anderen erfüllen."

Was die Leute sagten
"Es ist wunderbar, fähig zu sein, sich mit Buddha, Dharma und Sangha in diesen Zeiten zu verbinden. Für mich war die Ermächtigung an diesem Morgen sehr kraftvoll - so als ob ich dort gewesen wäre. Ich kann nur sagen: es funktioniert!"
MARCUS

"Dank der Güte von Geshe-la, Gen Ananda und allen Kadampas, die arbeiten um die deutsche Dharmafeier möglich zu machen, kann ich dieses Jahr teilnehmen, obwohl es Ostern ist und ich muss meine Familie nicht alleine lassen. Ich sass vor meinem eigenen Schrein und spürte, dass ich gleichzeitig im Tharpaland bin. Dies schafft eine starke Verbindung und stärkt auch meine Meditationen zuhause. Vielen Dank für alles!!!"
STEFFI

"Die Qualität der Live Übertragung war grossartig! Ich fühlte mich, als ob Gen Ananda mir als Freund gegenüber sässe und direkt mit mir sprechen würde. Danke vielmals!"
JING

"Danke sehr für alles, es ist so wundervoll, auf diese Weise teilzunehmen. Ich habe nie gedacht, dass es auch im Internet so inspirierend und kraftvoll sein könnte. Es ist sehr gut und hilft in diesen Zeiten."
KARINA

"Heute wurde unser Schlafzimmer ein Reines Land - wie wundervoll! Und zum Schluss kamen für das Migtsema Gebet die kleinen Dakinis zum singen."
JULIA & FAMILIE