Herbstfestival 2019

Tag 4

AZ-Temple-Blue

Eine tiefgründige Übertragung in einem exquisiten Tempel

"Zukünftige Leben sind kein buddhistischer Glaube. Zukünftige Leben sind die Wahrheit."

Feature

"All unsere Sorgen, unser Stress, unsere Enttäuschungen, unsere Entmutigungen kommen aus der Übertreibung der Wichtigkeit dieses einen kurzen Lebens."

Mit diesen Worten leitete Gen-la Dekyong eine wesentliche Erklärung und Segnungsübertragung der Einleitung des Spiegel des Dharma mit Ergänzungen ein.

Sie teilte erhabenen persönliche Rat des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche dazu, wie man den Sinn des kostbaren Dharma zu Herzen nimmt. Sie ermutigte uns, tief über drei Fragen nachzudenken, die der Ehrwürdige Geshe-la stellt:

  • Warum müssen wir Buddhas Lehren üben?
  • Warum muss ich mich um meine zukünftigen Leben kümmern?
  • Warum brauchen wir dauerhafte Befreiung von Leiden?

Mein erstes Festival

Joshua Thompson

Joshua

Südkarolina, USA

“Für mich begann das Praktizieren des Kadampa Buddhismus als eine Methode zu entspannen und mich geistig von meinen Studien zu lösen. Aber es ist persönlicher geworden. Am Festival habe ich gelernt, dass ich meinen Freunden und der Familie nicht viel über Dharma erzählen muss. Wir müssen nur ein gutes Beispiel sein. Bis zur Ermächtigung heute schätzte ich auch nicht, wie wichtig Vertrauen in die Lehrer und die Unterweisungen ist. Du musst durch deine eigene Erfahrung beobachten, wie dieses Vertrauen funktioniert, und dann kann es dich weiterbringen.”

Gen-la schloss mit einer kraftvollen Erklärung, wie wir eine echte innere Erfahrung von Kadam Dharma gewinnen, statt einem rein intellektuellen Verständnis, indem wir den drei wesentlichen Schritten folgen, die der Ehrwürdige Geshe-la in Der Spiegel des Dharma enthüllt:

  1. Empfange die Segnungen der Übertragung des Buches
  2. Fortwährend starkes Vertrauen in sowohl die Lehren als auch die Lehrer aufrechterhalten
  3. Die eigentliche Schulung, die Schulung in Kontemplation und die Schulung in Meditation, aufrichtig üben

Es war eine so freudige Atmosphäre während den Unterweisungen. Alle teilten eine Gefühl von Glück, diese erhabene Übertragung vom eigentlichen Herzen des Ehrwürdigen spirituellen Meisters in einem so herrlichen Tempel anzuhören.

Dieses Festival ist so speziell!

5 Minuten von Weisheit

Nachdenken bis es unser Herz berührt

Was die Leute sagen

Dan XU

Dan Xu

London/Südchina

“Um das meiste aus den Unterweisungen zu machen, las ich den Spiegel des Dharma bevor ich kam. Das Wichtigste für mich bis jetzt war zu hören, was der Unterschied zwischen leer und Leerheit ist. Diese Unterweisungen sind so tiefgründig.”

MargaritaJorques1

Margarita

Spanien

“Diese Unterweisungen sind fantastisch! Die Anleitungen sind so klar. Mein Herz fühlte sich sehr erhoben und glücklich an während der Übertragung.”

JasonGeldard

Jason

England

Durch Geshe-las Güte haben wir die Lehren, den Tempel, die Sangha - alles stammt aus seiner Vision. Was für mich herausstach war Gen-la Dekyongs Unterweisung über das Erfreuen und wie wichtig das ist. Es ist leicht zu tun und wir können es überall tun!"