KADAMPA MEDITATIONSZENTRUM YORK - EINE ANDERE EBENE

Die Stadt York nimmt einen besonderen Platz ein in der Geschichte des modernen Kadampa Buddhismus, weil der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche hier sein erstes Zentrum gegründet hat.

Seit seinem Beginn in 1978 ist das Madhyamaka Zentrum zu einem wichtigen KMC innerhalb der internationalen Union des modernen Kadampa Buddhismus geworden.

Es befand sich an verschiedenen Orten in York, bevor es in die Kilnwick Percy Hall in Pocklington zog, 15 Meilen ausserhalb der Stadt.

Der Ehrwürdige Geshe-la besuchte und lehrte an allen Orten, und obwohl das Zentrum nun ausserhalb von York liegt, hat er die Stadt selbst nie vergessen und hat immer gewährleistet, dass Kadam Dharma gut erreichbar ist für die Menschen, die dort leben und arbeiten.

An diesem Wochenende hat die Hingabe des Ehrwürdigen Geshe-la für diese altehrwürdige Stadt eine neue Ebene erreicht mit der Eröffnung des ganz neuen Kadampa Meditationszentrum York.

Im Video wirst du mehr sehen.

Für weitere Informationen besuche die Webseite.