FRIEDEN DURCH WEISHEIT SCHAFFEN

SÜDLICHE DHARMA FEIER 2019

Der Tempel des KMC London in Morden war voll für die südliche Dharma Feier mit Kadam Bridget Heyes, der nationalen spirituellen Direktorin der NKT-IKBU von England.

Kadam Bridget gewährte die Ermächtigung des weiblichen Buddha Arya Tara und gab praktische Unterweisungen darüber, wie wir unsere Weisheit und unser Mitgefühl vermehren.

Wie aus den Fotos und Zitaten ersichtlich war es eine zutiefst sinnvolle und freudvolle Gelegenheit, die die Herzen vieler berührte.

WAS DIE LEUTE SAGTEN

"Ich liebte es. Die Unterweisung war unglaublich, sie wird mich sicher verändern. Als meine erste Ermächtigung hätte es nicht besser sein können. Ich liebte Tara schon vorher, jetzt habe ich sie persönlich getroffen. Ich hatte das erste Mal das Gefühl, Teil einer wirklichen Sangha Familie zu sein."

"Die SDC am KMC London zeigte uns, wie von Glück begünstigt wir sind, Zuflucht zu den Drei Juwelen zu nehmen, ermächtigte uns, uns auf Arya Tara zu verlassen, die schnelle Beschützerin, und war ein inspirierendes Wochenende voll von wunderschönen Unterweisungen, Meditation und Kontakt mit unserer Sangha."

"Diese Feier ist das Herz der NKT - zusammenkommen, um uns gegenseitig zu unterstützen und auf dem spirituellen Pfad fortschreiten mit praktischen Weisheitsunterweisungen, die vollständig relevant sind für unser Alltagsleben."

"Ich fühlte, was Gen Gomchen in der Einleitung erwähnte, Vertrauen in Buddha, Dharma und Sangha zu entwickeln, ist sehr wichtig. Mögen alle einen freudvollen Weg haben!"

"Ich verstehe, wie die Annahme der Vergänglichkeit des Lebens uns hilft loszulassen und uns Frieden gibt. Und wie Mitgefühl der Schlüssel zum Weltfrieden ist und Selbstwertschätzung die Quelle all unseres Leidens."

"Fabelhaft"

""Es fühlte sich wie das Zusammensein in einer wirklichen Familie an. Du realisierst die tiefe Verbindung, die du hast, wenn du dich mit Sangha Freunden vereinst."

"Es fühlt sich an wie nach Hause kommen."