Die stählernen Jungs kennenlernen

Jeder, der die Updates von TempleWatch über den Bau des Arizona-Tempels auf Kadampa news in den letzten Monaten verfolgt hat, wird von den Bildern des Konstruktionsteams, das den Stahlrahmen des neuen Tempels errichtet hat, fasziniert sein.

 

Die dramatischen Bilder von vier coolen Jungs, die vor dem Hintergrund des strahlend blauen Himmels und der Berge von Arizona eingefangen wurden, fanden schnell eine begeisterte Anhängerschaft unter den Kadampas auf der ganzen Welt.

"Ich habe noch nie so stark den Wunsch verspürt, Bauarbeiter zu werden", so ein Kommentar aus Südafrika.

"Sie sehen fast so aus, als würden sie fliegen", sagte ein anderer aus England.

'Wer sind diese unglaublichen Jungs? Sie bauen unseren Tempel! “

Es handelt sich um vier Arbeiter aus dem nahegelegenen Page Steel, die mit diesem Teil der Bauarbeiten beauftragt wurden. Unter der Woche blieben sie im Zentrum, beachteten sie die Regeln des Zentrums und hinterließen ihre Zimmer stets in tadellosem Zustand, wenn sie am Wochenende nach Hause fuhren.

Ihr Hauptteil der Arbeit ist nun beendet und sie sind weg. Neulich, als drei von ihnen zurückkehrten, um noch einige Arbeit zu erledigen, stimmten sie einem Interview zu.

Wir waren neugierig herauszufinden, was der Job für sie bedeutete und welche Erfahrungen sie mit dem Leben und Arbeiten an einem buddhistischen Zentrum gemacht haben.

Sehen Sie sich das Video an, während Joe, Justin und Joe ihre Geschichte Roger von BEC erzählen, dem Bauunternehmer von Flagstaff.

Um einige der TempleWatch-Videos zu sehen, besuchen Sie die playlist.