ZEIT FÜR RETREAT 6

SCHULUNG DES GEISTES IM MUTTER ZENTRUM

Im KMC von Manjushri, dem Mutterzentrum des modernen Kadampa-Buddhismus, ist der gesamte Januar für Retreat vorgesehen. Die Hauptretreats finden im großartigen Tempel für den Weltfrieden statt, in dem der ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche über viele Jahre hinweg Unterweisungen und Ermächtigungen gab. Es ist eine sehr gesegnete Umgebung, um zu meditieren.

SCHULUNG DES GEISTES

Die ersten zwei Wochen wurden von Gen Kelsang Rabten, Zentrumslehrer am KMC Brisbane und national spiritueller Direktor für Australasien und Südostasien, geleitet, der Meditationen über Lojong oder die Schulung des Geistes geleitet hat.

Es war ein außergewöhnliches Retreat und viele Menschen haben tiefe Erfahrungen mit diesen kostbaren Meditationen gemacht.

Am Ende dieses Retreats zeigen wir einige Fotos von den vom Glück begünstigten Teilnehmern, die diese besondere Zeit im Manjushri KMC genießen.

TANTRISCHE MEDITATION

Morgen gibt Gen-la Kelsang Dekyong, die Zentrumslehrerin von Manjushri KMC und die spirituelle Direktorin der NKT-IKBU, Einführung in den zweiten Teil des Retreats zur Erzeugungs- und Vollendungsstufe des höchsten Yoga Tantra, das sie die nächsten zwei Wochen leiten wird.