Kraftvolle Retreats vor dem Frühlingsfestival

GURU YOGA UND MANDALA DARBRINGUNG RETREAT IM KMC SPANIEN

Vom 10. bis 15. Mai hat Gen Chokga ein wunderschönes Retreat für Guru Yoga und Mandala Darbringung im sechsten Kadampa Tempel für den Weltfrieden geleitet.

Es waren ein paar außergewöhnliche Tage, in denen wir die Verbindung zu unserem Guru vertieft haben. Durch unsere Vorstellung und unseren richtigen Glauben haben wir reine Welten geschaffen, um sie unserem spirituellen Meister darzubringen und großes Glück zu schaffen.

Es gab auch eine praktische Sitzung mit Kelsang Thaye in unserem zweiten Meditationsraum namens "Keajra". Sie lehrte uns, wie man Mandalas mit unserem Mandala Kit baut.

Es waren ein paar sehr inspirierende Tage und wir haben viele Segnungen erhalten.

Tharpaland KMC - EIN WOCHENENDE DER RUHE & REFLEKTION

Letztes Wochenende hat das Tharpaland KMC einen Auszeitkurs für die Berliner Gemeinschaft von Auswanderern und Englischsprachigen angeboten.

Bei schönstem Frühlingswetter genossen die Teilnehmer/innen eine Auszeit von der Stadt. Mirja Renner, die ansässige Lehrerin des KMC Hamburg, die die meiste Zeit ihres Berufslebens in Großbritannien und den USA verbracht hat, gab den Teilnehmern Meditationen und Anleitungen zur Ruhe und Reflexion.

Die Teilnehmer/innen kehrten mit frischer, positiver mentaler Energie in ihr normales Leben zurück.
Danke an alle, die geholfen haben, diesen Kurs zu einem Erfolg zu machen!

KMC MADRID - jährliches Zuflucht Retreat

Mehr als 90 glückliche Menschen nahmen an unserem jährlichen Retreat in der wunderschönen und friedvollen natürlichen Umgebung des KMC Madrid teil.

Obwohl wir alle im Leben mit vielen Schwierigkeiten und Leiden konfrontiert sind, ist es möglich, einen wirksamen Schutz gegen sie alle zu finden, eine andere Quelle der Zuflucht, die in unserem eigenen Herzen entstehen wird. Die buddhistische Zuflucht ist der Geist, der in der Weisheit Schutz vor dem Leiden sucht; das ermöglicht es uns, immer einen glücklichen Geist aufrechtzuerhalten. Buddha lehrte dieses wunderbare Juwel der Weisheit, dass es uns, wenn es in unserem Geist entsteht, vor Leiden beschützt, weil es sich direkt gegen die Geisteszustände richtet, die den inneren Frieden stören und damit unser Glück zerstören.

Mit tiefer Dankbarkeit gegenüber unserem Guru und unserer gütigen Lehrerin, Gen Tsongmo, kehren wir gesegnet und inspiriert nach Hause zurück, mit der festen Entschlossenheit und dem Versprechen, danach zu streben, Buddhas Segnungen zu empfangen, den Dharma in die Praxis umzusetzen - unsere wahre innere Zuflucht - und Hilfe von Sangha, unseren höchsten spirituellen Freunden, zu erhalten.

GANDEN LING KMC - Kreativwochenende

Vor kurzem hatten die Schüler/innen des neuen Zentrums in Truro, Cornwall, die Gelegenheit, ein Wochenende lang sinnvoll kreativ zu sein.

Das sonnige Wochenende begann am Samstag mit einem Zeichenkurs, in dem sie lernten, das Gesicht Buddhas zu zeichnen. Der Kurs wurde von Kelsang Yonchen, der ansässigen Lehrerin des Ganden Ling KMC und Schülerin des führenden Kadampa Kunstschaffenden, Kadam Chris Heyes, geleitet.

Der Tag begann mit einer Erklärung der Vorteile, die das Zeichnen des Buddha mit sich bringt, und wurde dann mit verschiedenen Demonstrationen und praktischen Ratschlägen sowie praktischem Zeichnen fortgesetzt. Es war sehr bewegend zu sehen, wie die Buddha Bilder vor uns auftauchten.

Am Sonntagmorgen lehrte Kelsang Yonchen eine halbtägige Meditationsklasse zum Thema "Was ist Mantra?" und erklärte die Praxis der Mantrarezitation und die Vorteile des Rezitierens von Mantras. Am Nachmittag lehrte uns Kadampa Georgie O'Connor vom KMC Plymouth, wie wir unsere eigene Mala für die Mantrarezitation herstellen können. Es gab eine große Auswahl an verschiedenen Farben und Perlenarten und die Möglichkeit, eine lange Mala mit 108 Perlen oder eine kürzere Mala mit 21 Perlen für das Handgelenk zu machen.
Jede Mala war so einzigartig, aber jede war wunderschön.

Alles in allem war das Wochenende ein voller Erfolg und es hat viel Spaß gemacht, Zeit mit anderen Mitgliedern der Gemeinschaft zu verbringen und gemeinsam etwas Sinnvolles zu tun. Es gibt bereits Anfragen, die Kurse zu wiederholen, und wir hoffen, dass dies der erste von vielen sein wird.

YOUTUBE BG BANN - 2

Ein neuer Look für NKT YouTube

Geshe-la Dharmachakra day

Der Tag des Drehens des Dharma Rads und der Geburtstag unseres spirituellen Meisters

SM - EVENTS

Freudvolle Wochenende Retreats

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Veranstaltungen in den USA