Mit Segnungen und Freude ins neue Jahr 〜 TEIL 3

Der letzte Beitrag von den Neujahrsfeiern 2024 in den Kadampa Zentren. Es ist wundervoll zu sehen, wie in allen Teilen der Welt Gebete, vor allem zu Buddha Tara, zum Wohle aller Lebewesen gesprochen werden. Schau dir die Feiern in den Kadampa Zentren in Mexiko, Chile, den USA, Spanien, Deutschland und Portugal an. (Siehe auch Teil Eins und Teil Zwei dieses Beitrags).

JAN24

In der Silvesternacht hatten wir im KMC Mexiko das große Glück, an einem 24-stündigen Retreat der Grünen Tara mit sechs Sitzungen voller Lobpreisungen und Bitten an die Einundzwanzig Taras teilzunehmen. Wir beendeten freudvoll ein Jahr voller Veränderungen bei Kadampa Mexiko und begannen ein Jahr voller reiner Absichten und mit Fokus auf kommende besondere Ereignisse für unsere Gemeinschaft!

Mögen alle fühlenden Wesen das Glück und seine Ursachen besitzen,
Mögen sie frei sein von Leiden und dessen Ursachen,
Mögen sie niemals von dem Glück getrennt werden, das ohne Leiden ist,
Mögen sie in Gleichmut verweilen, ohne sich aus Anhaftung den einen nahe und aus Hass den anderen fern zu fühlen.

von Befreiung vom Leid - Lobpreisungen und Bitten an die Einundzwanzig Taras.
Glückliches Jahr 2024!

Der ansässige Lehrer des KMC Chile, Gen Kelsang Chokyong, gab einen Vortrag, der uns half, die Praxis der Grünen Tara besser zu verstehen. Um 23:00 Uhr begannen rund 50 Menschen mit der Tara Praxis Befreiung vom Leid den Übergang ins Jahr 2024. Dieser verheißungsvolle Start ins Jahr sollte unsere Tage mit Weisheit, Mitgefühl und tiefgründigem Frieden des Geistes füllen.

Kanada, KMC Vancouver

Wir hatten einen äußerst verheißungsvollen und freudvollen Jahresbeginn mit der Praxis des 24-stündigen Tara Singens, die am Silvesterabend im KMC Vancouver begann. Insgesamt kamen einundzwanzig Personen, von denen acht noch nie zuvor das Zentrum besucht hatten.

USA, KMC Bloomington

Unser Meditationsraum im KMC Bloomington war mit vielen neuen Menschen gefüllt, die zum ersten Mal ins Zentrum kamen. Gemeinsam fassten wir im Geist die kraftvolle Entschlossenheit, bestimmte negative Gedanken loszulassen und die Schönheit der Tugend zu umarmen. Mit den Segnungen von Avalokiteshvara beteten wir dafür, dass sich der Frieden in dieser Welt manifestieren möge.

Spanien

KMC Spanien

Im 6. Kadampa Tempel für den Weltfrieden begannen wir das Jahr gemeinsam mit unseren spirituellen Freunden, die sich auf das Sadhana von Arya Tara einließen. Nach einem inspirierenden Vortrag unserer ansässigen Lehrerin, Gen Kelsang Chokga, aßen wir gemeinsam in bester Gourmet-Manier zu Abend, wobei jeder einen Vers aus Ratschläge aus Atishas Herz vortrug, der uns am meisten berührt hatte. Später genossen wir den Flamenco mit Kastagnetten, der von einem Mitglied unserer Gemeinschaft aufgeführt wurde.

Um das Jahr 2024 willkommen zu heißen, waren wir im Tempel, um die Grüne Tara in unsere Herzen zu bringen und das Jahr traditionell mit zwölf Glockenschlägen und Trauben willkommen zu heißen. Jedes Glockenspiel erinnerte uns an die Leerheit.

Wir fühlen uns sehr glücklich, sind unserem kostbaren spirituellen Meister, dem Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche, sehr dankbar und wünschen uns von Herzen, dass alle Wesen die Gelegenheit haben, Befreiung vom Leid zu erlangen.

Mögen alle Wesen glücklich sein! Alles Gute für 2024.

NKT-IKBU New_Kadampa - 2024 - KMC Spain - New Years EventDSC02390

Heruka KBC

Vom Heruka Kadampa Buddhist Center in Alicante, teilen wir Bilder von unserem ganz besonderen Ereignis. Ich danke euch allen, dass ihr es möglich gemacht habt, besonders dem Ehrwürdigen Geshe-la. Es war eine unglaublich schöne und sinnvolle Erfahrung, das letzte Jahr zu beenden und das neue Jahr mit den Segnungen der Grünen Tara zu beginnen. Wie wunderbar!

KMC Madrid

Was für eine wunderbare Nacht hatten wir im KMC Madrid, um das alte Jahr zu verabschieden und das Jahr 2024 mit einem positiven und konstruktiven Geist willkommen zu heißen! Unsere liebe ansässige Lehrerin, Gen Kelsang Tsongmo, gab uns eine inspirierende Unterweisung, um unsere Vorsätze für das neue Jahr zu fassen, die auf Weisheit basieren. Sie erinnerte uns daran, dass unser Glück von unserem Geist abhängt und dass wir jede Situation in eine Gelegenheit verwandeln können, spirituell zu wachsen. Sie ermutigte uns, immer an die Kostbarkeit und den Wert unserer menschlichen Existenz zu denken, mit der wir unseren tiefsten Wunsch, immer glücklich zu sein, erfüllen können.

KMC Barcelona

Die Neujahrsveranstaltung im KMC Barcelona war eine wirklich schöne und inspirierende Erfahrung, gefüllt mit dem Frieden der Meditation, Feiern mit der majestätischen Präsenz von Arya Tara, sinnvollen Verbindungen innerhalb der Sangha und einem köstlichen Essen.

Insgesamt war das Neujahrsfest eine herzerwärmende und inspirierende Erfahrung, die einen positiven Ton für das kommende Jahr setzte. Unsere ansässige Lehrerin, Gen Kelsang Lochani, hielt einen Vortrag vor mehr als 100 Menschen, die sich im Tempel von Montserrat auf dem Land versammelt hatten.

Wir danken dem Ehrwürdigen Geshe-la dafür, dass er uns mit diesen kostbaren und sinnvollen Veranstaltungen beschenkt hat, die es uns ermöglichen, das Jahr voller Inspiration und spiritueller Kraft zu beginnen. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern von ganzem Herzen dafür, dass sie diese Feier durch ihre Großzügigkeit ermöglicht haben.

Deutschland, KMC Freiburg

Wir wünschen dir ein frohes und friedvolles neues Jahr aus dem Süden Deutschlands. Hier im KMC Freiburg hatten wir einen Silvestervortrag mit dem Titel Neue Wege gehen mit Gen Lochog. Das Zentrum war mit bekannten und neuen Gesichtern gefüllt, die Dharma Weisheit und Inspiration zusammen mit guter Sangha Gesellschaft genossen, um gut auf das neue Jahr und alle seine Herausforderungen vorbereitet zu sein.

Portugal, KMC Deuachen

Dieses Jahr öffnete das KMC Deuachen seine Türen für alle, die Silvester auf eine andere Art feiern wollten. Jeder war willkommen, um mit uns ein schönes Abendessen zu genießen, bei dem wir Essen, Trinken und Nachtisch teilten.

70 Personen nahmen teil und nach dem Essen gingen wir alle in den Tempel, wo unser ansässiger Lehrer Gen Rigden darüber sprach, wie wichtig es ist, Gebete und Bitten für andere zu sprechen, unser Mitgefühl zu stärken und eine bessere Welt zu schaffen.

Swiss tour GLK

Eine Dharma Tour durch die Schweiz mit Gen-la Kunsang

NKT - KBC KHEDRUBJE 2024 11

Auswärtige Retreats über reine Liebe

new-kadampa-malaga-retreat20231014_132511

Vertiefe deine Erfahrung mit einem Retreat nach dem Festival

Heruka Centre_LONDON-4151

Ein verstecktes Juwel in London