Mexikanische Dharmafeier 2023

Am KMC Mexiko versammelten wir uns zur Dharmafeier der NKT Mexiko. Gen Sangden, die NSD von Mexiko, Nicaragua, Kolumbien und Peru, erteilte die Segnungsermächtigung von Buddha Shakyamuni und den Kommentar zum Befreienden Gebet. Es war ein Ereignis voller Freude, bei dem wir alte Freunde wieder trafen und neue Freunde aus ganz Mexiko fanden.

Eine lebendige Praxis, ein Gebet für unsere Zeit.

In der Einführung zur Dharmafeier in Mexiko teilte Gen Sangden mit, dass es an diesem Wochenende vor allem darum geht, unser Vertrauen in Buddha Shakyamuni zu entwickeln und zu vertiefen, das unser spirituelles Leben und die Wurzel aller Verwirklichungen des Dharmas ist. Das Befreiende Gebet wurde vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche verfasst und ist ein Lobpreis an Buddha Shakyamuni. An diesem Wochenende erhielten wir die Ermächtigung von Buddha Shakyamuni und den Kommentar zum Befreienden Gebet

Gen Sangden erklärte, dass wir, wenn wir dieses Gebet sprechen und über seine Bedeutung nachdenken, eine starke Beziehung zu Buddha aufbauen und seine Segnungen und Inspiration erhalten. Wir erfuhren, dass dieses Gebet von allen rezitiert werden kann und in nur wenigen Versen alle Stufen des Pfades zur Erleuchtung umfasst. Unsere Geister waren voller Freude und Inspiration, als wir zuhörten, Gebete sprachen und über diese reinen Zustände des Geistes meditierten.

Wie vom Glück begünstigt wir doch sind!

nov23 5star
NKT Mexico DC entering
IKRC_Kailash_85_IMG_2031

Pfad zum ReinenLand

Brazil NKT-Festival_MLB3006

Befreiende Segnungen in Brasilien

DSC08434

Meine lebendige Meditation – Neue Kadampa Blogs

NKT-IKBU_New Kadampa_ Kadampa Slovenia - KMC Ljubljana -IMG_8160

Segnungen zur Reinigung im KMC Slowenien