Internationales Frühlingsfestival 2023 Tagebücher

Buddha-Spring-diaries

Die Quelle von Glück und Güte

26. - 31. Mai

Ein besonderer Kommentar zum Befreienden Gebet & internationale Zeremonie des Zufluchtsgelübdes

Verfolge die täglichen Updates vom Festival

DIE SEGNUNGSÜBERTRAGUNG

26 BERG4452

TAG 3 ~ DIE SEGNUNGSÜBERTRAGUNG

Spring-festival2023-buddha

DIE STIMME UNSERES GURU GRÜNDERS ERKLINGT IM TEMPEL

Nachdem uns erklärt wurde, dass unser spiritueller Meister in seinem Wesen unsterblich ist und sein Geist immer bei uns ist, erlebten wir heute eine unerwartete Überraschung, als die Stimme des Ehrwürdigen Geshe-la im Tempel erklang und uns die Segnungen des Befreienden Gebets gab.

Alle waren zutiefst bewegt und bis ins Herz berührt, als sie diese direkte mündliche Übertragung von unserem Guru erhielten.

Gen-la Dekong hatte uns mit ihrem ausführlichen Kommentar zu jedem Vers des Befreienden Gebets sehr gut vorbereitet. Sie erläuterte viele tiefe Bedeutungsebenen für jede Zeile, teilte so viele direkte Unterweisungen von Geshe-la und so viele Juwelen aus ihrer eigenen aufrichtigen Kontemplation, ihrem Studium und ihrer Praxis.

Sie half uns zu verstehen, wie wir unseren Geist in Vertrauen verwandeln können und wie wir, wenn wir wollen, die tiefsten Praktiken der Zuflucht und des Guru Yoga direkt im Kontext des Gebetes ausüben können.

"Es ist wirklich rührend, die Stimme des Ehrwürdigen Geshe-la wieder zu hören, ich weiß, dass er hier ist. Es war sehr bewegend."

- SHARON

18 BERG4438
34 BERG4326

Zum Schluss teilte sie noch einen wertvollen Rat von Geshe-la, wie man ein Retreat über die Objekte der Meditation, die im Befreienden Gebet enthalten sind, durchführen kann. Wenn wir diesen besonderen Rat befolgen, werden wir unser Verständnis für die guten Eigenschaften Buddhas vertiefen und uns ihm annähern, bis wir schließlich selbst ein Buddha werden.

"Ich hatte dieses große Gefühl von Frieden und Glück und spürte diese Wolke der Ruhe, die sich während der Widmungsgebete am Ende der Segnungsübertragung senkte."

- KONCHOG

30 BERG4106
NP2_1336

Während der Meditation half Gen Devi uns, das Gefühl zu entwickeln, Buddha näher zu sein.

Festival Podcast

Looking in the mirror of Dharma

Gen-la Dekyong
Gen-la Dekyong
Looking in the mirror of Dharma
Loading
/

Using our daily appearances to improve our spiritual experience – and not to increase our distractions.

Der Tag endet mit einer Wunscherfüllendes Juwel Puja im Tempel. Es hat etwas so Kraftvolles, wenn Hunderte von Menschen gemeinsam zum Gebet zusammenkommen.

Galerie

ICON SPRING FESTIVAL LOW RESOLUTION

INSPIRATION DURCHDRINGT UNSEREN TAG

Ein außergewöhnlicher Aspekt des Festivals ist, dass wir durch die Kraft der Tugend und der Segnungen viel eher in der Lage sind, den ganzen Tag über einen glücklichen Geist aufrechtzuerhalten als im normalen Leben. Mit einer gesegneten inneren und äußeren Umgebung fällt es uns leicht, bei allen unseren täglichen Aktivitäten friedvoll, zufrieden und liebevoll zu bleiben.

"Sich zu versammeln und diese Verbindung zu spüren, wie so viele Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund durch Geshe-la's Güte die gleiche Vision teilen, das lässt mein Vertrauen wachsen und ich möchte ein Teil davon sein, seine Vision lebendig zu halten.
- MARIANNE.
ICON SPRING FESTIVAL LOW RESOLUTION
NKT-KMC Rio268fcc1f-d11c-432e-a6cb-16c03be7fef9

Renovierungsarbeiten in Rio de Janiero haben begonnen

441489903_836214371869968_1839154378686590578_n

Alle willkommen

NKT US - New Kadampa Tradition - New YorkDSC_2996-X4

Nagarjunas Absicht im KMC New York

Dharma Flouring

Kadam Dharma im Herzen erblühen lassen