Die portugiesische Sangha kommt wieder zusammen

Letztes Wochenende war das KMC Deauchen Gastgeber der portugiesischen Dharmafeier. Gen Kelsang Chokga, die nationale spirituelle Leiterin von Spanien und Portugal, kam nach Sintra, um die Segnungsermächtigung von Buddha Vajrasattva zu erteilen. Die Meditationen wurden von Gen Kelsang Rigden, Zentrumslehrer am KMC Deauchen, geleitet.

"Über 100 Menschen, fast alle persönlich, erhielten Unterweisungen und Segnungen zur Reinigung während dieser lang erwarteten Wiedervereinigung der portugiesischen Sangha.

Danke, Geshe-la, dass du uns dieses große Glück beschert hast!"