Das goldene Rad

Unter den vielen glücksverheißenden Ereignissen am 4. Juni - dem Drehen des Dharma Rades - beendeten die Vergolder im Kadampa Art Studio in Großbritannien die Vergoldung des ersten der vier Dharma Räder für den neuen Kadampa Tempel für den Weltfrieden in Málaga, Spanien. Das Rad ist nun verpackt und bereit für den Versand nach Spanien.

Siehe Fotos unten, wie das Team die verbleibenden drei Räder fertigstellt und an einigen der vielen Vajras arbeitet, die auf das neue Tempeldach kommen werden.

Hilfe benötigt
Je weiter das Tempelprojekt voranschreitet, desto mehr Hilfe wird benötigt, um die 1.100 Kunstwerke für den Tempel im Studio vorzubereiten. Wenn du mehr sehen möchtest und dich über Freiwilligenarbeit informieren willst, besuche die Kadampa Art Studio Webseite.