Kunst für den Málaga Tempel schaffen

eine Chance, Teil dieses außergewöhnlichen Projekts zu sein

Gestern haben wir die neuesten Nachrichten über den Bau des sechsten Kadampa Tempels für den Weltfrieden in Málaga, Spanien, gepostet. Wie würde es dir gefallen, Teil dieses erstaunlichen Projekts zu sein?

Viele Freiwillige mit den unterschiedlichsten Hintergründen schließen sich uns jedes Jahr im Kadampa Art Studio an. Es ist kein bestimmtes Fähigkeitsniveau erforderlich. Wenn du das Gefühl hast, dass du ein gutes Auge für Details hast, gerne mit deinen Händen arbeitest oder einfach etwas Neues versuchen möchtest, dann mach mit. Die beste Fähigkeit ist der Wunsch zu helfen!

Jeder, der sich freiwillig meldet, beginnt zunächst in unserer Finishing-Abteilung, um alle notwendigen Schulungen zu erhalten. In der Finishing-Abteilung werden die Statuen und Tempelornamente inspiziert; sie werden auf eventuelle Unvollkommenheiten überprüft, dann werden sie geschliffen und kleine Reparaturen werden mit verschiedenen Methoden durchgeführt, bis die Oberfläche bereit für die Bemalung ist.

In der Gussabteilung können Freiwillige dabei helfen, Buddha Statuen und viele verschiedene Objekte für den Tempel zu gießen, und in der Kistenabteilung arbeiten Freiwillige mit Holz, um die maßgeschneiderten Kisten für die Statuen herzustellen, die für den weltweiten Versand hergestellt werden. Wir haben auch Abteilungen für Formenbau, Malerei und Vergoldung, in denen Freiwillige ebenfalls helfen können.

Die Arbeit an diesen wunderschönen Statuen und Objekten, die schließlich den sechsten Kadampa Tempel für den Weltfrieden schmücken werden, ist der perfekte Weg, um tiefer in die Praxis der Meditation einzutauchen und mehr über den Buddhismus zu lernen, während du deine Hilfe mit Güte leistest.

Um sich zu bewerben, besuche bitte die Freiwilligen-Seite auf der MKMC Website

Mehr Videos und Fotos vom Studio findest du unter: kadampa.org/2021/04/great-beauty-great-meaning