Ein Gebet für unsere Zeit, ein Lehrer für unsere Zeit

Tharpa Publications hat anlässlich des Frühlingsfestivals ein brandneues Büchlein mit dem Text produziert, den Gen-la Khyenrab unterweisen wird und der in den Meditations- und Retreat Sitzungen rezitiert werden wird. Das Büchlein wird bald auf der Tharpa International Website und im Festival Shop erhältlich sein.

Was würdest du am liebsten in deinem Leben ändern? Wohin wirst du dich wenden, um Lösungen für deine Probleme zu finden?

Was auch immer dein Problem, was auch immer dein Wunsch ist, du wirst in Buddhas Unterweisungen praktische Lösungen finden.

Der kostbare Text, Bitte an den Herrn aller Überlieferungslinien, enthält die eigentliche Essenz aller Unterweisungen des Buddha in einer prägnanten, poetischen Form, die ideal für den modernen Menschen geeignet ist. Es wird buchstäblich dein Leben verändern.

Auf dem 2021 Kadampa Frühlingsfestival wird Gen-la Khyenrab eine umfassende Erklärung der Bedeutung dieses kostbaren Textes geben und zeigen, wie wir ihn als unseren Kompass für das moderne Leben nutzen können.

Wie der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche sagt: "Es gibt keinen größeren Sinn, als sich mit dieser Praxis zu beschäftigen."

JQn0-HXg
sat 29th-june=Khyenrab-teaching_ITTP-Manjushri

Der Lehrer des Frühlingsfestivals, Gen-la Khyenrab, ist ein moderner buddhistischer Mönch und international bekannter Meditationslehrer.

Er ist ein enger Schüler des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche, dem Begründer des modernen Buddhismus, und hält die Überlieferungslinie seiner Unterweisungen in seinem Herzen.

Er ist ein perfekter Lehrer für diese moderne Zeit.