Familien innerhalb der globalen Familie wertschätzen

Die internationale Kadampa Familie hat tausende von Mitgliedern, Laien und Ordinierte, und schließt viele Familien mit Kindern ein. Hier ein Beispiel, wie ein Zentrum den Kindern zu Hause während des Lockdowns mit Online-Kursen hilft.

Das Tharpaland KMC hat kürzlich seinen ersten Lockdown-kompatiblen Online Kurs Dharma für Kinder dargeboten, der im ganzen Land gut aufgenommen wurde.

35 Kinder jeden Alters genossen eine kurze Meditation, hörten Geschichten über Buddhas Schüler Angulimala und erstellten ihre allererste Mandala Darbringung unter Anleitung eines Lehrers des Zentrums online! Schau, was für eine tolle Zeit alle hatten.

Das Zentrum plant nun, diese Klassen alle zwei Wochen online abzuhalten.