Dharmachakra Tag ~ Eine Gelegenheit für besondere Feiern

4. Juni 2020

Heute feiern wir Buddhas erste Drehung des Dharma Rades (Dharmachakra), als Buddha die allererste Dharma Unterweisung in dieser Welt gab.

Durch diese historische, glücksverheißende Tat haben unzählige Wesen auf dieser Welt jetzt die Möglichkeit, völlig zuverlässige Methoden zu praktizieren, die zu wahrem, dauerhaftem Glück führen. Danke, Buddha, für deine unvorstellbare Güte gegenüber den Menschen dieser Welt.

Wir feiern auch den Geburtstag unseres kostbaren spirituellen Meisters, des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche.

Ehrwürdiger Geshe-la, durch deine unermessliche Güte, deine Hingabe und dein Bemühen, die reinen Lehren Buddhas in der ganzen Welt zu verbreiten, haben zahllose Menschen dieses modernen Zeitalters die Möglichkeit, Buddhas Lehren kennenzulernen und sich mit ihnen zu beschäftigen und so die Möglichkeit zu haben, alle spirituellen Realisationen zu erlangen, die zur vollen Erleuchtung führen.

Du hast alle Pfade des Kadam Dharma enthüllt und damit jedem ohne Diskriminierung die Möglichkeit gegeben, den Pfad zur Erleuchtung leicht und schnell zu vollenden.

Ehrwürdiger Geshe-la, wir widmen all unsere Verdienste deinem anhaltend langen Leben, deiner guten Gesundheit und deinem Erfolg in all deinen Aktivitäten.

Indem wir uns deine Unterweisungen zu Herzen nehmen, möge jeder von uns dazu beitragen, deine außergewöhnliche, mitfühlende Vision zu erfüllen, reinen Kadam Dharma in jedes Land der Welt zu bringen und auf diese Weise der ganzen Welt das perfekte Geschenk eines dauerhaften Friedens zu machen.

Mögen die Bande der Liebe zwischen dir und deinen vertrauensvollen Schülern für alle Zeiten bestehen bleiben, und mögest du immer in unseren Herzen und in unserem Leben erscheinen.