Zurück zur Schule am Manjushri KMC

Nach einer Pause für das Frühlingsfestival nehmen die Studierenden des internationalen Lehrerausbildungsprogramms ihr Studium mit Gen-la Khyenrab am Montag wieder auf.

Es wird bis August fortgesetzt, bis diejenigen, die das Programm erfolgreich abschließen, die Berechtigung erhalten, Zentrumslehrer in Kadampa Zentren auf der ganzen Welt zu werden.

Während ihrer Pause haben die Schüler ein beeindruckendes Beispiel gegeben und in vielen Bereichen fleißig gearbeitet, um dem Zentrum und insbesondere dem Festival zu helfen.

Aber am auffälligsten war vielleicht ihr Beitrag zu den Aktivitäten im Kunstatelier, wo sie beim Gießen und der Fertigstellung von Tausenden von Miniaturstatuen des heiligen spirituellen Meisters geholfen haben.

Diese Statuen werden jetzt an Zentren in der ganzen Welt verschickt, wo sie für jeden, der es wünscht, erhältlich sein werden.