Wie der Kreislauf des Leidens zerstört wird

Buddha Shakyamuni Ermächtigung
+ Unterweisungen über das Rad des Lebens

28. Februar - bis 3. März

Mit Gen-la Kelsang Dekyong
Manjushri Kadampa Meditation Centre

Verpasse die kostbare Gelegenheit nicht, die Segnungen von Buddha Shakyamuni und die Überlieferungssegnungen seiner kostbaren Unterweisung über das Rad des Lebens direkt von Gen-la Kelsang Dekyong, der spirituellen Leiterin der NKT-IKBU, zu erhalten.

In diesem besonderen Kurs wir Gen-la erklären, wie die Natur und der Ursprung unseres Kreislaufs des Leidens zu verstehen ist, und wie wir diesem bösartigen Kreislauf entfliehen, indem wir dem besonderen Diagramm des Rad des Lebens von Buddha folgen.

Wie der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche sagt:

"Selbst wenn wir intensiv über die grossartigsten Gemälde und Kunstwerke nachdenken, können wir keine Nutzen daraus ziehen, der vergleichbar wäre mit der Kontemplation und Meditation über das Rad des Lebens, denn dieses Diagramm enthüllt den vollständigen Pfad zur Befreiung und vollen Erleuchtung.

"Andere Kunstwerke mögen unsere Aufmerksamkeit für einige Zeit fesseln, den Künstler berühmt und den Kunsthändler reich machen, aber sie können denen, die sie betrachten und darüber meditieren, keine derart weite und tiefgründige Bedeutung vermitteln."

Dem Wochenende der Ermächtigung und Unterweisungen mit Gen-la Dekyong folgt ein kurzes Retreat mit Gen Tharpa.

Für mehr Information und Buchung besuche die Manjushri KMC Webseite.