Wir können nicht andere für unser Leiden beschuldigen

Dieses Wochenende hielt das KMC Kanada die Ontario Dharma Feier in Toronto mit Gen-la Khyenrab, pensionierter allgemeiner spiritueller Leiter der NKT-IKBU und nationaler spiritueller Leiter von Kanada, ab.

"Gen-la gewährte uns die Segnungsermächtigung von Buddha Vajrasattva, der eine Manifestation des vollständig reinen Geistes aller Buddhas ist.

Mit dieser Ermächtigung schufen wir eine besondere Verbindung mit dem erleuchteten Geist von Buddha Vajrasattva. Indem wir seine reinigenden Segnungen erhalten, haben wir die Gelegenheit, unseren Geist vollständig von den Negativitäten und Wunden der Vergangenheit zu befreien."

Geniesse diesen kurzen Ausschnitt aus einer Unterweisung Gen-las, worin er erklärt, dass es keine Beziehung zwischen unserer inneren Erfahrung von Leiden und den Handlungen anderer Leute gibt. Indem wir tief über diese Unterweisung nachdenken, können wir lernen, andere nicht für unseren Schmerz zu beschuldigen.