Wunderschöne Spiegelungen erscheinen in der ganzen Welt

Am kürzlichen Herbstfestival erhaschten wir durch die Güte von Gen-a Dekyong und Gen-a Khyenrab einen Schimmer des weiten und tiefgründigen Spiegel des Dharma, die der heilige Geist des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche ist.

Und jetzt erleben wir wunderschöne Spiegelungen dieses Spiegels, die in der ganzen Welt erscheinen.

Letztes Wochenende zum Beispiel im herrlichen Kadampa Temple für den Weltfrieden in Cabreúva, Brasilien, empfingen über Hundert vom Glück begünstigte Teilnehmer die Ermächtigung des Weisheitsbuddha Manjushri vom Zentrumslehrer Gen Togden. Nach der Ermächtigung führte Gen Togden die tiefgründigen Anleitungen über nichtduale Erscheinung und Leerheit ein, die am Herbstfestival gelehrt wurden.

Auf der anderen Seite der Welt, 9500 km entfernt, genoss eine weitere Gruppe von Kadampas ein tiefgründiges Retreat über die am Herbstfestival erhaltenen mündlichen Anleitungen in der idyllischen Umgebung des Kailash International Retreat Centre. Gen Devi, Zentrumslehrerin, leitete kraftvolle Meditationen, die den besonderen Anleitungen folgten, die der Ehrwürdige Geshe-la am Festival gelehrt hatte.

Wir werden in den kommenden Wochen sehen, dass diese magischen Reflektionen an Hunderten von Orten in der ganzen Welt erscheinen werden. Mehr und mehr Leute werden die Macht des Kadam Dharma entdecken, ihre Leben zu verwandeln und sie auf eine glückselige Reise zu führen, um den wirklichen Sinn des menschlichen Lebens zu finden.

Tempel Geburtstag
Kommendes Wochenende werden es neun Jahre sein, seit der Ehrwürdige Geshe-la den Tempel in Brasilien segnete und eröffnete. Für mehr Informationen zu den Geburtstagsfeierlichkeiten siehe https://www.facebook.com/CMKBrasil/photos/a.181376951937571/3023474057727832/?type=3&theater