Zusammengefasste Nachrichten 19. Mai 2019

Eine Gelegenheit, die neusten Nachrichten zu erfahren:

DALLAS I ULVERSTON I CHICAGO I WASHINGTON I WASHINGTON DC I SARASOTA

Dallas

Was für ein wundervoller erster Tag des Innere Stärke Wochenendes am KMC Texas mit Gen-la Jampa, stellvertretender spiritueller Direktor der NKT-IKBU und Zentrumslehrer am IKRC Grand Canyon!

Fast 100 Leute freuten sich über die kostbare Gelegenheit, etwas über die Wichtigkeit der Entwicklung innerer Stärke zu lernen, der Kraft der Meditation und des wunderschönen Geistes der Geduld, um unsere menschlichen Probleme zu lösen.

Gen Menla, Zentrumslehrer am KMC Texas leitet die Morgenmeditationen.

 

Ulverston

Ein wunderschönes Wochenende KMC Manjushri. Über 60 Besucher anderer Zentren halfen beim Aufbau des Festivals.

Immer wenn sich Kadampas treffen, ist es eine freudvolle Gelegenheit mit viel gutem Humor und harter Arbeit.

Ein grosses Dankeschön an alle Freiwilligen, die sicherstellen, dass das Frühlingsfestival 2019 reibungslos beginnt nächsten Freitag.

Beobachte die täglichen Vorbereitungen im Vorfestival Tagebuch.

Chicago

Geniesse dieses Video des Lehrers und der Sangha des KMC Chicago. Sie befestigen fantastische Poster an den Fenstern des neuen Stadttempels, der als neues Zentrum aufgebaut wird.

Washington DC

Yesterday was an auspicious day for KMC Washington DC. They finished the construction of the shrine and installed the statues in their new premises.

The lotus for the Buddha statue newly arrived from Kadampa Art Studio in the UK was filled and installed.

Also fresh from the UK were the statues of Venerable Geshe-la, Je Tsongkapa and Sons, and the two sets of collected works.

After an extensive period of renovation, the new center is ready to be officially opened by Gen-la Jampa, who will visit June 21-23.

Seattle

Das KMC Washington erfreute sich an einem wunderbaren Weisse Tara Wochenende. Zentrumslehrer Gen Khedrub gab die Ermächtigung der Ehrwürdigen Weissen Tara gefolgt von Kommentar und Unterweisungen.

Feedback - "So viele Segnungen!"

Sarasota

Gestern besuchten mehr als 65 Leute den "Sinnvoll leben, freudvoll sterben" Kurs mit Kadampa Lehrer Kelsang Kalden.

Es gibt offenbar viel Interesse  an der buddhistischen Perspektive, uns selbst und anderen zu helfen friedvoll zu sterben.