KADAMPA-BUDDHISMUS

Neuen Kadampa Tradition - Internationale Union des Kadampa-Buddhismus
Gründer ~ Der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso

EINE FEIER DES DHARMA IN BRASILIEN

Im herrlichen Tempel für den Weltfrieden in Brasilien fand kürzlich die brasilianische Dharma Feier statt.

400 Menschen versammelten sich, um ein wahrhaft wundervolles Wochenende in einer herrlichen Landschaft zu geniessen.

Gen Kelsang Mudita, nationale spirituelle Direktorin von Brasilien, gewährte die Ermächtigung von Buddha Prajnaparamita. Sie erklärte, dass weil Prajnaparamita eine Ma nifestation der Vollkommenheit der Weisheit ist, sie uns hilft, unsere äusseren und inneren Hindernisse zu überwinden. Sie sagte, wir müssten verstehen, dass das, was uns leiden lässt, unsere Unwissenheit ist, und mit den besonderen Segnungen Prajanparamitas werden wir fähig, die Dunkelheit dieser Unwissenheit aus unserem Geist zu vertreiben und eine Weisheit zu entwickeln, die eine wahre Ursache von Glück ist.

Die Einführung zum Wochenende gab Gen Togden, die Meditationen wurden von Gen Drime geleitet und das Retreat von Kadam Milo.

Der ganze Anlass war eine wunderbare Illustration der grossen Güte und mitfühlenden Vision des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche.