Ein außergewöhnliches Ereignis in den Schweizer Bergen

Dieses Wochenende war ein perfekter spiritueller Feiertag für diejenigen, die das Glück hatten, am jährlichen schweizerisch-italienisch-österreichischen Kadampa-Festival teilzunehmen.



Es war in jeder Hinsicht ein außergewöhnliches Ereignis:

Außergewöhnlicher Lehrer - Gen-la Dekyong, der spirituelle Direktor der NKT-IKBU
Außergewöhnliche Lehren - Ermächtigung und Kommentar zur Praxis des Medizinbuddha
Außergewöhnliche Lage - das atemberaubende Kailash International Retreat Center in den Schweizer Bergen







Es war ein sehr glückseliges und freudiges Wochenende, und alle, die anwesend waren, gingen sehr erfrischt und inspiriert weg.







Praktische Lehren
Wie immer waren die Lehren von Gen-la immens praktisch und betonten die Notwendigkeit, unsere inneren Probleme von den äußeren Problemen zu unterscheiden und Kadam Lamrim zur Lösung unserer inneren Probleme zu verwenden. Kadam Lamrim ist die eigentliche Medizin, die all unsere Leiden an Krankheit, Altern, Tod und Wiedergeburt dauerhaft heilen kann.







Gen-la betonte die Entwicklung und Aufrechterhaltung von Liebe und Mitgefühl in unserem Herzen. Sie sagte, unsere Liebe zu anderen sei wie ein Kissen, auf dem unser spiritueller Führer sitzen könne. Wenn wir diesen kostbaren Verstand haben, wird er auch ohne Einladung in unserem Herzen erscheinen, weil unsere Absicht dieselbe ist wie seine.







Kailash Retreat Center
Das Kailash International Retreat Center liegt 1502 m über dem Meeresspiegel in den Wallis-Bergen auf der Sonnenseite von Törbel. Der Blick auf die Täler Materie und Saas ist atemberaubend, gekrönt vom 4000 m hohen Weisshorn.







Es ist ein außergewöhnlicher Ort für Meditation und ein idealer Ort für alle, die Ruhe und Verjüngung suchen. Kailash IRC ist Teil der New Kadampa Tradition und bietet gesunde Bedingungen für diejenigen, die kürzere oder längere Retreats durchführen möchten.

Um mehr zu erfahren und einen Retreat zu planen, besuchen Sie kailash.org.