Eine magische Nacht in Buenos Aires

Das KMC Argentinien nimmt an einer stadtweiten Veranstaltung teil

Einmal im Jahr organisiert die Stadt Buenos Aires ein besonderes Ereignis, die Nacht der Tempel, bei der alle Tempel aller Religionen der Stadt ihre Türen für die Öffentlichkeit öffnen. Am vergangenen Wochenende nahm das KMC Argentinien an der diesjährigen Veranstaltung teil und wurde innerhalb von vier Stunden von mehr als 320 Menschen besucht!

Die Veranstaltung dauerte von 20 Uhr bis Mitternacht. Im Inneren des Zentrums wurden insgesamt zwölf 15-minütige Sitzungen dargeboten, in denen die Bedeutung der Schreine erklärt und eine kurze Meditation durchgeführt wurde.

Auf der Straße vor dem Zentrum waren Stände aufgebaut, die über Meditation, Buddhismus und die Neue Kadampa Tradition informierten.

Freiwillige Mitarbeiter/innen des Zentrums sprachen mit den Besucher/innen und beantworteten ihre Fragen. Menschen aller Altersgruppen und auch viele Familien kamen zu Besuch.

"Es war ein magischer Abend! Als die Leute gingen, waren ihre Gesichter völlig verwandelt."

2023-SumF_0122

Tag der Erleuchtung Buddhas 2024

NKT-IKBU - Kadam Dharma in UK - Manjushri KMC -NKT11861

NKT Tag Feiern ~Teil 1

NKT-MKMC-spring-cleanROBI4190 (1)

Das Frühlingsfestival 2024 rückt immer näher

NKT-IKBU_Kadam Dharma in Switzerland - IKC Kailash - Dharma Celebration 2024DSC05607

Weisheitsunterweisungen bei Dharmafeiern in der Schweiz und den USA