Ein intensives Programm für die Lehrer

Das intensive Lehrerausbildungsprogramm wird nicht umsonst "intensiv" genannt. Drei Wochen lang folgen die Lehrer einem strengen 6-Tage-Wochenplan mit Unterweisungen, Lehrfähigkeiten, Diskussionen, Auswendiglernen und Gebeten.

Der Ehrwürdige Geshe-la hat dieses spezielle Programm entworfen, um den Zentrumslehrern aus den Zentren auf der ganzen Welt die Möglichkeit zu geben, sich intensiv zu schulen und wie du sehen kannst, nutzen die Lehrer diese kostbare Gelegenheit voll aus. 

Kelsang Dema, KMC Carlisle, UK

Gen Kelsang Lhachog, KMC Sydney, Australien

wo sind die mexikanischen Lehrer?

Für ihr ITTP haben sich Lehrer aus Mexiko, Nicaragua und Peru in einem Benediktinerkloster in Cuernavaca City Mexiko versammelt.

Lehrer anderswo teilen ihre Erfahrungen

Diana, Tasmania, Australien

Gen Kelsang Lochani, KMC Barcelona

Brigit Saunders, Neuseeland

Gen Kelsang Ani, KMC Perth, Australien

andere Zentren in der Welt

KMC Montreal

KMC Tharpaland, Deutschland

Kailash IRC, Schweiz

IKRC Grand Canyon, USA

New York Tempel, USA

KMC Málaga, Spanien