Außergewöhnliche Weisheit & Frieden in Chile

Gen-la Jampa, der stellvertretende spirituelle Direktor der NKT-IKBU, brachte an diesem Wochenende beim 3. Nationalen Festival in Chile außergewöhnliche Weisheit und Frieden nach Santiago.

Über 90 Personen besuchten das KMC Chile, um die Ermächtigung von Buddha Manjushri zu empfangen und Unterweisungen über die Praxis der Schatzkammer der Weisheit zu hören.

Insbesondere betonte Gen-la die Unterweisungen über Leerheit, Selbsterzeugung und wie wir unsere Basis der Zuschreibung ändern können.

Es war eine kraftvolle und freudige Gelegenheit und alle gingen geistig bereichert und trugen den schönen inneren Frieden hinein in unsere unruhige Welt.

Vielen Dank, Gen-la, für deine wundervolle Präsenz und für die tiefgreifenden Unterweisungen.