Die mündlichen Anleitungen in den schweizer Bergen absorbieren

Letzte Woche genoss eine äusserst von Glück begünstigte Gruppe ein Post Sommerfestival Retreat über die mündlichen Anleitungen des Mahamudra im überaus schönen IRC Kailash in den Schweizer Bergen.

Das Retreat wurde von Gen-la Kelsang Kunsang, pensionierte stellvertretende spirituelle Direktorin der NKT-IKBU und nationale spirituelle Direktorin der Schweiz, Österreichs und Italiens, geleitet.

Gen-la begann die Sitzungen mit den Vorbereitungen wie Entsagung, Zuflucht, Liebe, Mitgefühl und Bodhichitta. Dann schritt sie zu den fünf Stufen des Mahamudra fort, wie sie der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche in seinem aussergewöhnlichen Buch "Die mündlichen Anleitungen des Mahamudra" lehrt.

Über so tiefgründige Anleitungen mit so einer kostbaren Lehrerin an einem so gesegneten Ort zu meditieren, war für alle eine sehr sinnvolle Erfahrung.