Intensive Schulung für Kadampa Lehrer

Das KMC Manjushri erlebt viele magische Momente und gestern war einer dieser besonderen Gelegenheiten.

Letzten Abend betraten fast 200 Zentrumslehrer von Kadampa Zentren der ganzen Welt den Tempel für die erste Sitzung des jährlichen intensiven Lehrerausbildungsprograms mit Gen-la Khyenrab.

Was ist das ITTP?

Das jährliche intensive Lehrerausbildungsprogramm (ITTP) ist ein vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche gestaltetes Programm. Es bietet regelmässige Schulung für Zentrumslehrer der vielen Kadampa Zentren in der Welt.

Es wird während drei Wochen am KMC Manjushri abgehalten. Lehrer ist Gen-la Khyenrab, pensionierter allgemeiner spiritueller Direktor der NKT-IKBU, Zentrumslehrer am KMC Kanada und nationaler spiritueller Direktor für Kanada.

Das Programm enthält Unterweisungen von Gen-la, Diskussion, Übungen der Lehrtätigkeit und Bewertung des Auswendiglernens.

Mehr dazu später.