Kadampa-Buddhismus

Neuen Kadampa Tradition - Internationale Union des Kadampa-Buddhismus
Gründer ~ Der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso

Örtliche Vorträge und Kurse

Örtliche Vorträge und Kurse

Gegenwärtig gibt es 1100 Zentren des Kadampa-Buddhismus und Gruppen in 40 Ländern. Jedes hat einen qualifizierten Meditationslehrer.

Alle diese Zentren bieten regelmäßige Vorträge und Meditationen an, die auf dem Allgemeinen Programm basieren.

Diese Vorträge sind für jedermann geeignet, von Neuanfängern bis zu erfahrenen Praktizierenden. Jeder ist herzlich willkommen.

Die angebotenen Vorträge und Kurse umfassen:

  • Öffentliche Vorträge, abends und mittags
  • Tageskurse
  • Wochenendkurse
  • Kurze Retreats

Viele Zentren bieten auch Veranstaltungen für Kinder an.

Strukturierte Studienprogramme

Kadampa-Zentren bieten auch zwei strukturierte Studienprogramme an – das Grundlagen Programm und das Lehrerausbildungsprogramm.

Diese Programme sind besonders für diejenigen geeignet, die ihr Verständnis und ihre Erfahrung von Buddhas Unterweisungen vertiefen wollen.

 

© 2015 All rights reserved worldwide
Registered charity 1015054