Willkommen und geehrt

Am Samstag den 29. Februar kamen 150 Leute zum Tempel am IKRC Grand Canyon für einen Tag der offenen Tür mit einem Talk und Meditationen von Gen-la Kelsang Jampa. Sie konnten auch eine Proklamation des Leitungsgremiums des Coconino Countys miterleben, die öffentlich vorgetragen wurde.

Proklamation & Illumination in Arizona

Aus heiterem Himmel erhielt das IKRC Grand Canyon eine Einladung, am 25. Februar an einem Meeting der Leitungskammer des Coconino Countys teilzunehmen, in dem das Zentrum gelegen ist. Dabei verfolgten sie mit Freude, dass die Kammer die folgende Proklamation zur Eröffnung des IKRC Crand Canyon genehmigte:

Gen-la Jampa zurück in den USA

Sobald Gen-la Jampa in die USA zurückkehrte, nachdem er das Retreat am Manjushri KMC geleitet hatte, begann er eine Tour der Zentren im Osten der USA, bevor er wieder ans IKRC Grand Canyon reiste, wo er der Zentrumslehrer ist. Hier stellen wir seine Besuche der KMC Georgia und KMC Chicago vor.

Feier in Seattle

Das KMC Washington in Seattle führte die diesjährige nordwestliche Dharma Feier mit Gen Kelsang Rigpa, nationaler spiritueller Leiter der westlichen USA, durch. Der ganze Anlass war von Segnungen erfüllt!

Vorgestelltes Zentrum – KMC Hollywood

“So eine riesige Stadt – 11 Millionen Leute leben hier. Sie brauchen Dharma Augen, Weisheitsaugen, um die Wahrheit, die Realität zu sehen. Sie müssen wissen und verstehen, wie sie sich selbst glücklich machen können. Sie müssen wissen, wie sie ihre alltäglichen Probleme lösen können. Und sie müssen wissen, wie sie gute Beziehungen mit anderen und ihren Familien dauerhaft bewahren können.” Mit diesen kostbaren Worten säte der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche die Samen für die Entstehung des KMC Hollywood in 2002. Schau Dir die erstaunliche Geschichte dieses Zentrums auf der Seite Vorgestelltes Zentrum dieses Monats an.