Im Januar sind alle französischen Zentrumslehrer ins KMC Frankreich gekommen.

Sie haben hauptsächlich an den Holzpaneelen im Meditationsraum gearbeitet.

Abkratzen und Abschleifen war ihre Hauptaufgabe.

Mittendrin.

Werkzeuge schärfen.

Die Decke der Empore ist jetzt in Ordnung gebracht, so dass wir mit den Elektroarbeiten fortfahren können.

Oberhalb des hauptsächlichen Meditationsraumes haben wir begonnen, den Boden zu entfernen, um Schalldämmung einzubauen.

Wir haben auch viele Arbeiten im Außenbereich erledigt.

Die alte Metallleiter wurde abgebaut.

Wir haben neue Gräben für das Abwassersystem, für neue Rohre und das elektrische Warnsystem gegraben.

An der Brücke vorbeizukommen, war nicht einfach.

Das Küchenteam bei der Arbeit.

Ein Dankeskuchen für unseren “Building Manager”.

Detchen

Brigitte

Während des letzten Wochenendes des Januar-Retreats waren 60 Leute im KMC !