Kadampa-Buddhismus

Die offizielle Seite der Neuen Kadampa Tradition -
Internationale Union des Kadampa-Buddhismus
Gründer ~ Der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso

Tsog Tage

In jedem Monat gibt es zwei Tage, den 10. und der 25., an denen es für Praktizierende des Höchsten Yoga Tantras im allgemeinen und für Heruka und Vajrayogini Praktizierende besonders wichtig ist, eine Tsog Darbringung zu machen.

Die Tsog Darbringung hat grosse Bedeutung, weil wir unsere Verpflichtungen erneuern und Hindernisse überwinden. Sie ist eine besondere Methode, uns unter den Schutz und die Führung der Dakas und Dakinis zu stellen, die uns mit Vollendungsstufenverwirklichungen segnen. Reichtum, Verdienste und die Erfahrung groKKIer Glückseligkeit werden durch diese Praxis anwachsen.

Der “Tsog” ist eine Versammlung von Helden und Heldinnen. Die Begriffe “Held und Heldin” und “Daka und Dakini” sind austauschbar. Shantideva sagte, dass ein wirklicher Held oder eine wirkliche Heldin jemand sei, der seinen Geist der Selbst-Wertschätzung zerstört hat, der seine Verblendungen besiegt hat und der den großIen Mut entwickelt hat, vielen fühlenden Wesen zu helfen.

Wenn wir eine Tsog Darbringung machen, dann betrachten wir sowohl diejenigen denen die Darbringung gilt, als auch diejenigen, die die Darbringung machen als Helden und Heldinnen. Wir bringen die Tsog Darbringung dem Feld der Ansammlung von Verdiensten dar. Dies schließt die ganze Versammlung der Helden und Heldinnen ein.

Wenn wir uns in einer Gruppe treffen, um eine Tsog Darbringungspuja zu machen, dann ist es sehr wichtig, alle Anwesenden als Helden und Heldinnen zu betrachten. Wenn wir die Puja allein machen, dann sollten wir uns vorstellen, dass wir von allen Wesen im Aspekt von Helden und Heldinnen umgeben sind.

Kadampa Zentren veranstalten jeweils am 10. und 25. Tag eines Monats die Puja Darbringung an den Spirituellen Meister zusammen mit einer Tsog Darbringung.

Buddhismus

Erfahren Sie mehr

Meditieren lernen
Worüber wir meditieren
Die Meditationshaltung
Vorbereitung auf die Meditation
Die Meditationssitzung
Ein Plan für die Meditation
Buddhistischer Glauben
Was ist Geist
Wiedergeburt
Karma
Entsagung
Mitgefühl
Über Buddha
Buddhas Geburt
Buddhas Entsagung
Buddhas Ordination
Buddhas Erleuchtung
Buddhas Unterweisungen
Mehr
Glossar buddhistischer Ausdrücke
Buddhistische Kunst
Über Tantra
Was ist Tantra?
Warum Tantra praktizieren?
Authentisches Tantra
Ebenen des Tantra
Anhaftung und Tantra
Über Dharma
Buddhadharma
Das Dharma-Rad
Dharma-Praxis
Dharma-Zentren
Dharma-Veröffentlichungen